Austausch | 
 

 Dunkle Gasse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Hiromi
avatar


Anzahl der Beiträge : 423
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.04.09

Charakter
Körpergröße: 1,68m
Rasse: Dämon
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Aug 29 2009, 09:27

das Eingangsposting lautete :

>>>>Eine alte runtergekommene Kneipe

Hiromi war ihr nachgelaufen und hatte alles mitverfolgt.
Sie blieb wie angewurzelt stehen.
Ihr Atem stockte als sie zusah.
//Was ist das??Und was ist mit Yumiko los??//
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   So Sep 13 2009, 02:39

Hehe ganz genau, gab sie freudig von sich, Dan sah Yumi sich um. Ihr Blick fixierte sich auf das Dämönenblut, sie merkte richtig das es ihr immer kälter und unwohler wurde. Das Halbblut wollte am besten ganz schnell weg aber wollte die anderen auch nicht allein lassen oder besser alleine gehen //Komm Yumi denk ein mal an dich >.<// Sie verbeugte sich vor Hiromi und Zero Tut mir leid das ich dir Misstraut und Angst hatte Dann ham sie die Hand Natsume´s und zog ihn mit sich //Tut mir leid Leute ;__;//

------> Eingang zum Wald
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   So Sep 13 2009, 02:42

---> mitgezogen.
Nach oben Nach unten
Hiromi
avatar


Anzahl der Beiträge : 423
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.04.09

Charakter
Körpergröße: 1,68m
Rasse: Dämon
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   So Sep 13 2009, 05:32

Hiromi sah zu wie die Beiden im Wald verschwnden und sie mit Zero zurückgelassen wurde.
//Na vielen Dank Leute Q_Q Lassen mich mit diesem Zero zurück.//
Sie schielte kaum merklich zu ihm hinüber.
//Er hat sich ziehmlich schnell verändet.//
Auch wenn sie keine Angst vor ihm hatte, ganz geheuer war er ihr nicht.
Er könnte jedenMoment wieder zu dem Blutrünstigen Monster werden, das er zuvor gewesen war.
Nach oben Nach unten
Akuma
avatar


Anzahl der Beiträge : 467
Laune : ...
Anmeldedatum : 09.01.09

Charakter
Körpergröße: 128 cm
Rasse: Guhl
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   So Sep 13 2009, 07:02

Zero schaute den beiden kurz hinterher und zuckte kurz mit den Schultern...
er konnte es ihnen nicht verübeln das sie seine Gesellschaft nicht besonders angenehm fanden...

//hm... wie sie wohl schmeckt...?//
Nun wendete er sich wieder der kleinen Dämonin zu und verdrängte den kurz in ihm auf blitzendem Gedanken...

Er lächelte ihr freundlich zu und sagte freundlich, nach einem leisen seufzen...
" Geh ruhig mit deinen Freunden mit... er war schön dich kennen gelernt zu haben, kleine Dämonin Hiromi... "

Nun stützte er sich mit der Hand an der Wand ab und schaute etwas niedergeschlagen zu Boden und sagte...
" Ich... ich muss ohnehin noch jemanden finden... "
//Was habe ich nur getan... bitte verzeih mir Ushio Amamiya...//

_____________________________________
Nach oben Nach unten
Hiromi
avatar


Anzahl der Beiträge : 423
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.04.09

Charakter
Körpergröße: 1,68m
Rasse: Dämon
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Mo Sep 14 2009, 04:19

Hiromi drehte ich zu ihm.
Mich auch Zero.
Sie lächelte kurz, dann verbeugte sie sich.
Doch als er so niedergeschlagen da stand konnte sie nicht einfach weggehen ohne ihn zu fragen.
Wen musst du denn finden??
Hiromi war schon immer recht neugierig.
//Was hat er aufeinmal??//
Nach oben Nach unten
Akuma
avatar


Anzahl der Beiträge : 467
Laune : ...
Anmeldedatum : 09.01.09

Charakter
Körpergröße: 128 cm
Rasse: Guhl
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Mo Sep 14 2009, 06:48

Zero fing sich recht schnell wieder und winkte sanft lächelnd ab...
" Eine alte Freundin... ich muss da noch was gerade biegen... aber das wird schon... "
sagte er freundlich...
//Ob es ihr wohl gut geht...//

_____________________________________
Nach oben Nach unten
Hiromi
avatar


Anzahl der Beiträge : 423
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.04.09

Charakter
Körpergröße: 1,68m
Rasse: Dämon
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Mi Sep 16 2009, 04:42

Hiromi sah ihn, obwohl sie ihn eigentlich nicht richtig kannte, besorgt an.
Ach so?? Bist du sicher das alles in Ordung ist.
Sie machte sich sofort um jeden Sorgen den sie kannte.
Jedenfalls hoffe ich, dass du sie wieder findest.
Sie lächelte sanft.
Doch man konnte ihr noch ansehen, dass sie sich noch Sorgen machte.
Nach oben Nach unten
Akuma
avatar


Anzahl der Beiträge : 467
Laune : ...
Anmeldedatum : 09.01.09

Charakter
Körpergröße: 128 cm
Rasse: Guhl
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Mi Sep 16 2009, 08:34

Mit einem charmantem lächeln sagte er ihr, während er ihr kurz über den Kopf strich...
" Mach dir da mal keine Sorgen... kleine Dämonin Hiromi... ich Pass schon auf mich auf... "
Er zwinkerte ihr kurz zu und ging dann seines Weges und verschwand in der Nacht...
" Ich wünsche dir noch eine schöne Nacht... "
ertönte es noch aus der Nacht...

---> ???

_____________________________________
Nach oben Nach unten
Hiromi
avatar


Anzahl der Beiträge : 423
Alter : 22
Anmeldedatum : 14.04.09

Charakter
Körpergröße: 1,68m
Rasse: Dämon
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Sep 19 2009, 07:23

Als er Hiromi über den Kopf strich wurden ihre Augen feucht.
Da bin ich mir sicher.
Hiromi winkte Zero hinterher als er verschwand.
Leb wohl.
Nun war sie wieder völlig allein.
Sie saß dort noch eine Weile in der Dunklen Gasse.
Doch nach einer Zeit beschloss auch sie sich weiter zu reisen.

>>> Mal sehn wo sich was ergibt.
Nach oben Nach unten
Alex
avatar


Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 10.10.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Mensch
Klasse?: Hunter

BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 03:03

Alex schwarzer Geländewagen hielt hier an und eine wütende Frau verließ das Auto. Sie machte ein paar Seitenfächer ihres Autos auf und es offenbarten sich unzählige Waffen und zeitungsartikel. Dann nahm sie einige messer herraus. Unteranderem ein, das schon seit jahrhunderten in ihrer Familie ist. Es hatte seltsame Zeichen drauf und es geht die Legende herrum, dass es aus Atlantis stammen würde, wes Alex jedoch nciht glaubte. Aber sie wusste, dass dies sehr wirksam gegen Dämonen und Werwölfe zugleich war. Dann nahm sie ihr Notizbuch hervor und schrieb etwas nieder. Sie sichte die herrausgerissene Seite und nahm einen Bleistifft, um den verschwundenden Text so weit es ging wieder sihtbar zu machen. Doch dummerwise funktionierte das nicht ganz. Sie hatte nicht dne kompletten Bannspruch.
"Verdammter Dämon!" schrie sie und warf den Bleistift auf den Boden, sodass er entzwei brach. Dann lehnte sie sich an ihr Auto und schloss die Augen um sich abzuregen.
Nach oben Nach unten
Saido
avatar


Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 25
Laune : besser
Anmeldedatum : 12.09.09

Charakter
Körpergröße: 1,86 m
Rasse: Schutzgeist
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 03:25

Eine etwas angegraute, aber auch ungewöhnlich große Krähe kam angflogen und ließ sich flatternd auf Alex Auto nieder. Der große Vogel legte den Kopf schief und betrachtete Alex aus seinen klugen, dunklen Augen. Es war fast so als würde er mit seinem Blick eine Frage an Alex richten. Eine unausgesprochene Frage, nach allem was sie erreicht hatte. Danach was ihr Leben wert war. Der Blick des Vogels konnte einen einfachen Menschen ohne weiteres zum Schwanken bringen oder sogar in den Wahnsinn treiben, wenn er geistig labil war. Dieser Blick war eine gefürchtete Fähigkeit der Sturmkrähengeister und einer der Gründe warum Raben und Krähen einen Ruf als Unglücksboten bekommen hatten.
Nach oben Nach unten
Alex
avatar


Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 10.10.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Mensch
Klasse?: Hunter

BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 03:33

Alex betrachtete den Vogel. Sie schwieg einen Moment. ~ Was zur Hölle...?~ Der Vogel blickte sie einfach nur starr an und sie hatte das Gefühl, als wollte er etwas von ihr. Langsam und Vorsichtig ging sie auf den Vogel zu. Sie hatte immernoch ein Messer in der Hand also sollte es wirklich passieren, dass sie angegriffen werden würde würde sie sich verteidigen können. Was hat sie in ihrem Leben schon erreicht? Nicht viel ein paar Nichtigkeiten aus dem weg geräumt. Doch sie würde mit Caedes Tod für immer ein Gespräch unter dne Huntern sein. ~Caedes...~ Könnte es sein, dass dieser Vogel zu ihm gehört? Nein Caedes würde sie persönlich erliedigen. "Was willst du von mir ,Vogel." sie kam sich dumm vor mit einem übergroßen Vogel zu reden.
Nach oben Nach unten
Saido
avatar


Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 25
Laune : besser
Anmeldedatum : 12.09.09

Charakter
Körpergröße: 1,86 m
Rasse: Schutzgeist
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 03:43

Ein seltsames Funkeln blitzte in den Augen des Vogels auf. Es war schwer zuzuordnen, aber man konnte es vielleicht Amüsement nennen. Schließlich öffnete er den Schnabel und krächzte: "Nicht Vogel, nicht Vogel! Kraa, kraa!" Dann klappte er den Schnabel mit einem vernehmlichen Laut wieder zu, raschelte mit dem Gefieder und betrachtete Alex erneut. Sein Blick hatte sich ein wenig verändert und war jetzt eher neugierig als durchbohrend. Neugierig war der Vogel in der Tat, er wollte wissen ob dieser einfache Mensch wohl dahinter käme wer er war. Vor kurzem hatte sich der Schwarm einem Alten angeschlossen und allein durch seine Anwesenheit hatten sie schon einen Vorteil davongetragen. Wenn sie ihm jetzt gute Dienste leisteten würden sie bestimmt noch mehr bekommen. Deshalb hatte Kai sie ausgeschickt die Burg zu überwachen und ihnen Anweisungen gegeben. Diese Frau war offensichtlich kein Freund der Dämonen, dann konnte sie dem Alten vielleicht nützlich sein. Vorrausgesetzt sie war schlau genug. Ausserdem trug sie ein interessantes Stück bei sich, der Vogel konnte die Aura dieses Stück fühlen und er fand sie genauso abstoßend wie anziehend.
Nach oben Nach unten
Alex
avatar


Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 10.10.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Mensch
Klasse?: Hunter

BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 03:50

Alex zog eine Braue hoch und war nun äußerst amüsiert. Sie lächelte fast. Die Tatsache, dass der VOgel auch noch antwortete war einfach absurd. Dennoch hatte sie von soöchen Wesen gehört. Natürlich nur als Legende. Und sie glaubte nicht an Legenden. Doch was sollte sie schon großartig sagen. Sie schloss kurz die Augen und krmate in all den Legenden, die sie im Laufe der Jahre gehört hatte nach der richtigen. Und das war so absurd.
"Ein ... Sturmkrähengeist?" fragte sie ungläubig. Sie konnte nicht fassen, dass sie tatsächlich einen Sturmkrähengeist vor sich hatte. Der rest der Legende war jedoch sowas von ungewöhnlich, dass sie lieber den Mund hielt und weiterhin das Messer zur Verteidigung in der Hand hielt.
Nach oben Nach unten
Saido
avatar


Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 25
Laune : besser
Anmeldedatum : 12.09.09

Charakter
Körpergröße: 1,86 m
Rasse: Schutzgeist
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 03:59

Erneut blitzte ein Lachen in den Augen des Vogels auf, bevor er erneut den Schnabel öffnete und eine Erklärung krächzte: "Richtig, richtig! Gut gemacht! Gut gemacht! Frau klug, ja, ja! Folgen, folgen! Altes Metall mitbringen, mitbringen, kraa, kraa! Altem zeigen, zeigen, kraa, kraa!" Auch wenn er von sich aus natürlich das Gegenteil behauptet hätte. Dieses Mitglied des Schwarms war weder sonderlich mächtig, noch sonderlich klug. Deswegen war seine soziale Stellung innerhalb des Schwarms auch nicht sonderlich hoch. Wenn er jetzt aber die kluge Dämonenfeindin mitbrachte, die das interessante Metallstück dabeihatte, würde Kai ihn sicherlich belohnen. Also erhob er sich flatternd in die Lüfte, flog ein kurzes Stück und wartete dann darauf, dass die Frau ihm folgte. Er wusste, das die Menschen ihre komischen Maschinen benutzten um sich zu bewegen, das hatte er schon oft gesehen. "Geister keine Maschinen, Geister Flügel, ja, kraa, kraa!", krächzte er für sich selbst.
Nach oben Nach unten
Alex
avatar


Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 10.10.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Mensch
Klasse?: Hunter

BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 04:04

"Oh mein Gott..." sagte sie leise. "Diese alte Legende" Sie schlug sich mit der Hand gegen den Kopf. Als der Gesit dann auch noch was von altem Metall redete blickte Alex auf ihr Messer. ~Ich soll ihm also folgen? Das kann bestimmt interissant werden~ dachte sie sich und stieg in ihr Auto ein und ließ den Motor an, um dem Geist zu Folgen. ~In was bin ich da nur hineingeraten? Ich wollte doch Caedes umbringn andererseits hat es auch was für sich, ihm zu Folgen und dem "Alten" zu begegnen.~
Nach oben Nach unten
Saido
avatar


Anzahl der Beiträge : 212
Alter : 25
Laune : besser
Anmeldedatum : 12.09.09

Charakter
Körpergröße: 1,86 m
Rasse: Schutzgeist
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 04:09

Als er merkte, dass die Frau bereit war, flog er los. Er musste sich erst orientieren, da er normalerweise einfach in gerade Linie zum Schloss geflogen wäre, doch jetzt musste er ja die Frau führen. Am Anfang war er etwas verwirrt, doch es gelang ihm sich zurechtzufinden, nachdem er ein paar Mal im Kreis geflogen war. Er schlug den Weg zum Schloss ein und krächzte vor sich hin: "Lynn auch schlau, auch schlau, kraa, kraa!"

tbc: Das Schloss>>>Der Garten
Nach oben Nach unten
Alex
avatar


Anzahl der Beiträge : 125
Anmeldedatum : 10.10.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Mensch
Klasse?: Hunter

BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Sa Jan 02 2010, 04:12

NAch ein paar Straßen war Alex klar: Er führte sie zurück zum Schloss.
~Welch eine Benzin verschwendung. Dieser komische VOgel hätte ja auhc kommen können, als ich halbtot im Gang lag und mit Caedes gekämpft habe.~ dachte sie sich missmutig. Dennoch folgte sie ihm, auch wenn er eine etwas andere Strecke als sie benuzt hatte.
tbc: Das Schlos, Der Garten
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Mi Jan 27 2010, 02:20

David von Staufen stand in einer Dunklen Seitengasse.
In der Hand hielt er einen kleinen Metallkoffer.
Dieser war wohl das einzigste was ihm im Moment am Leben hielt.
David war umzingelt von Dämonen.
Trotzdem zuckte er mit keiner Wimper.

"Hast du die Kohle?"

Fragte eine grollende schmierige Stimme aus den Schatten.
David hob daraufhin den Koffer hoch.

"Die Ware?"

fragte er zurück.
Ein Kichern tönte ihm entgegen.

"War nicht einfach das was sie wollten aufzutreiben.
Wie wäre es mit einen kleinen ..."


"10%"

Unterbrach David seinen Gegenüber.
Dieser kicherte wieder.

"Das ist doch mal jemand mit dem ich gern Geschäfte mache.
Arkt. Zeig sie ihm."


Ein großer stämmiger Dämon schritt mit einer Sporttasche und einem Koffer auf David von Staufen zu.
Dann stellte er den Koffer auf eine Mülltone die in der mitte stand und öffnete ihn.
Im Koffer lagen sie.
Die beiden Schätze die David haben wollte.
30cm lang. 17cm hoch. Magazingröße 30 Schuss. Munition: Splittergeschosse. Automatik. Kaliber 45. 30 Schuss in 10 Sekunden.

"Richtige Schmuckstücke.
300.000 Schuss Munition wie sie es wünschten.
Dazu die beiden Halfter, 20 Magazine davon 4 Standmagazine.
Und die beiden Nachlademanschetten für die arme."


David nahm die beiden Pistolen und lud sie durch.
Währendessen nahm Arkt den Geldkoffer von David und brachte ihn zur Person im Schatten.

"Und sie sind sicher das man mit dieser Munition Unsterbliche und Halbunsterbliche töten kann?"

"Oh ja. Selbst ein Reinblut steht nichtmehr auf wenn sie ihm auf einmal das ganze Gehirn wegpusten."

Ein wiederliches Lachen ertönte.

"Ich verstehe."

Ein unheilvolles Flackern und das Geräusch mehrerer Schüsse drang aus der Seitengasse.
Kurz darauf trat David ins Freie.
In der Hand hielt er 2 Koffer und auf dem Rücken trug er eine Sporttasche.

"Sieht so aus als hätte er nicht gelogen."

Meinte er und verlies den Ort des geschehens.
Der Boden und die Wände in der Seitengasse derweil wahren in Rot getaucht.
Keiner der 9 Dämonen hatte überlebt.

tbc: ???
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Do Feb 11 2010, 08:42

cf: Straßen

Wo hatte es ihn denn nun hin verschlagen? Das konnte es nun wirklich nicht sein, erst begegnete Er diesen Irren und nun hatte Er sich auch noch verlaufen.. Großartig wirklich fantastisch.. Wenn Kensei weiterhin so viel Glück hatte würde Er sicherlich bald als Wasserleiche enden und vor sich hin gammeln.
Ratlos kratzte sich der Braunhaarige an seiner rechten Schläfe und ließ den Seesack runter. Es wäre so viel einfacher wenn Er nur einen Stadtplan gekauft hätte als Er die Möglichkeit dazu am Bahnhof gehabt hatte, aber wer hätte auch ahnen können das Er sich ohne wirkliches Ziel verlaufen könnte? Seufzent lehnte Kensei sich an die nächst beste Wand und dachte nach.. Er könnte zurück gehen, aber dann würde Er wieder auf den Verrückten treffen und Er hatte nicht die geringste Lust dazu... Und wenn Er weiter der Gasse folgen würde, wie hoch war die Chance sich noch tiefer in dem Großstadtdschungel zu verlaufen?
Nach oben Nach unten
Monica
avatar


Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 28.03.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Do Feb 11 2010, 09:01

<-------- Stadtpark


Das rothaarige Mädchen lief einfach mal dorthin wo Toboe sie leitete. Aufeinmal stand sie in einer dunklen Gasse. Die hexe verzog das Gesicht und sah ihren Wolf an Sag mal wo haste uns jetzt hingebracht? Auf dich ist auch kein verlass mehr Sie sah sich genau um erkannte aber nichts sonderlich wunderbares. Na gut da stand jemand an der Wand aber was brachte dies ihr? Monica wollte grad umkehren aber schon sprang Toboe ihr von der Schulter und lief zu diesem jemand Hey du kleiner bleibt gefälligst hier! Schnell rannte das Mädchen ihm nach und legte ihn wieder auf ihre Schulter //Wie ich den Wolf kenne war das Absicht ><// Ein kurzes seuftzen kam dann schlieslich von ihr und musterte kurz ihr Gegenüber Darf ich vieleicht wissen was sie hier treiben?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Do Feb 11 2010, 09:09

Kensei hatte grade den Entschluss gefasst doch um zu kehren um sich anderswo um zu sehen. Es brachte einfach nichts wenn Er sich noch wieter verirrte.. Konnte man sich eigentlich verirren wenn man kein wirkliches Ziel hatte? Schoss es ihm zwischen seinen sonstigen Gedanken durch den Kopf.. Doch ehe Er sich diese zugegeben komische Frage selbst beantworten konnte hörte Er eine Stimme ganz in seiner Nähe.. Und ehe Er sich´s versah lief ihm ein kleiner Fellknäul entgegen den Er erst für einen dieser nervigen Köter hielt, sich aber schon nach genauerem Hinsehen als junger Wolf heraus stellte.. Und dessen Besitzerin folgte auf dem Fuße mit einer Frage die nach Kensei´s Meinung genauso seltsam war, wie die welche Er sich eben noch selbst gestellt hatte.
"Ich lehne mich an die Wand." Antwortete Er Wahrheitsgemäß, etwas Anderes tat Er hier auch nicht. Dann lächelte Er aber sanft und besah sich den kleinen Wolf auf ihrer Schulter etwas genauer.. Kein häufiger Anblick ein Jungwolf, wie Er wohl hieß?
"Knuffiges kleines Kerlchen.."
Nach oben Nach unten
Monica
avatar


Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 28.03.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Do Feb 11 2010, 09:53

Nachdem sie die Antwort des Jungen hörte schaute sie diesen einfach nur verwunderlich an Ahja~ Gab sie einfach nur als Antwort. Aber als der fremde dann auf Toboe ansprach steicheklte die Hexe ihn mal kurz Ja mehr oder weniger süß Dann sah sie wieder zu dem fremden Darf ich fragen was sie hier her treibt. Ich mein wer ist schon freiwillig in so ner dunklen Gasse? Schnell verzog sie ihr Gesicht und fasste sich geschockt an die Stirn //Halt Stopp immerhin bin ich auch hier >.<//
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Do Feb 11 2010, 09:58

Kensei grinste etwas aufgrund der Worte und der kurz darauf folgenden Resignation des Mädchens welche SIe in ihrer Geste äußerte. Aber trotzdem antwortete Er ihr mal, wer weiß vielleicht könnte SIe ihm ja ein wenig über die Stadt erzählen in der Er für die nächsten Wochen Leben wollte?
"Ehrlich gesagt.. Renne ich nur orientierungslos durch die Gegend." Während Er das sagte kratzte Er sich leicht verlegen am Hinterkopf und deutete auf den Seesack der hinter ihm an der Wand lehnte.
"Bin neu in der Stadt."
Und um genau zu sein irrte Er nicht orientierungs- Sondern Ziellos durch die Straßen. Das war ein großer Unterschied.
Nach oben Nach unten
Monica
avatar


Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 28.03.09

Charakter
Körpergröße:
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   Do Feb 11 2010, 10:03

Monkica konnt sich das lachen nicht verkneifen als sie die Antwort des Jungen hörte. Nachdem die sich langsam beruhigt hatte klopfte sie ihm auf die Schulter Tut mir leid aber das war grad eben so lustig Ein mattes Lächdeln bildete sich auf ihrem Gesicht und Monica linste kurz zu dem Wolf Wo willst du denn? Vieleicht können wir dir helfen?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Dunkle Gasse   

Nach oben Nach unten
 

Dunkle Gasse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Consaya- Göttliches Erbe
» Flucht der Unschuldigen
» Liste der Tribemitglieder
» Warrior Cats - Dunkle Gezeiten
» Die Dunkle Allianz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Archiv :: Vergnügungs Viertel-