Austausch | 
 

 Boa Hancock's Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Sakuya
avatar
Innocent Bloodsucker?!~ さくヤ (Admina)

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 02.01.09

Charakter
Körpergröße: S: 165 cm, A: 174 cm
Rasse: Vampir(Reinblut)
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mi Aug 19 2009, 08:56

das Eingangsposting lautete :

>> Flur im 2. Stock

Auf Boa's anmerkung hin nickte die junge Vampirin und lehnte sich dabei an eine Wand hinter sich.
"Freut mich dass es dir gefällt"
Sakuya überlegte nun langsam was sie tun könnten, irgendwie erschein ihr dieses >Gespräch< etwas..Nun ja.. öde?
So würde es jedenfalls die Vampirin ausdrücken.
//irgendetwas fragen.. nur was?//
Ohne sich weiterhin zu äußern blickte sie nun etwas staar aus dem Fenster und dabei überlegte sie auch weiter.

_____________________________________
Between bad and worse is still something good

Zwischen schlecht und schlechter gibt es immer noch etwas gutes
Ayumi redet Sakuya redet
~Gedanken von Ayu~ ~Gedanken von Sakuya~
Nach oben Nach unten
http://mystic-moonlight.forumieren.com

AutorNachricht
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 03:02

"Hmmm. Die Herrin "möchte" das also?"

Mit einem Mal war der materialisierte Körper von Ignisiel verschwunden und sie war wieder als 20cm große Reingeistform zu bewundern.
Mit gespielter Trauer schwebte sie hin und her.

"Wie dumm das dies kein Befehl war.
Und da ich jetzt in der Reingeistform bin kann ich leider keine Dinge aus der realen berühren.
Zugern hätte ich euch diesen Gefallen getan aber mit ist es leider unmöglich."

Wie zur Demonstartion griff sie immer wieder durch ein Glas hindurch.
Ein Glas hatte ihr für heute gereicht.
Für ein 2tes würde sie schon gezwugen werden müssen.
Boas Nackheit beachtete sie nicht.
Sie war in der tat eine sehr schöne Frau aber für Ignisiel zählte mehr das innere als der äussere Körper.
Nach oben Nach unten
Boa
avatar


Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 19.08.09

Charakter
Körpergröße: 1.83
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 03:44

Boa hatte zu ihrem Nachthemd gewechselt, es war violett und ging ihr bis zu den Kniehen. Dazu hatte sie zwei Pantoffeln, die wie Schlangenköpfe aussahen. "Du bist aber ein frecher Schutzgeist...", sagte Boa etwas abwesend, während sie sich kurz um Spiegel betrachtete und dann ihr Haar nach hinten warf. "Gibt es eigentlich etwas, dass du gerne machst? Ein Hobby oder so?", wollte sie nun gerne wissen. Vielleicht konnte man das ja mal einrichten?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 07:53

"Ich bin das Feuer.
Ich bin ungezügelt und Wild.
Mein ist die Flamme des Lebens.
Und das Leben ist nun eines der abwechslungsreichsten Dinge auf diesen Planeten."

Sie lächelte leicht und setzte sich an die Wand gelehnt auf den Boden.
Als sie Boa´s zweite Frage höhrte legte sie ihren Kopf nachdenklich in den Nacken.

"Etwas was ICH gerne tue.
Ich denke damit fallen Dinge wie ich beschütze meinen Meister nicht in das Gebiet von dem was ihr hören wollt.
Hmmmmm.
Ich bade gern würde ich sagen.
Früher bin ich immer mit meinen Meistern in heiße Quellen oder Bäder gegangen.
Auch für mich als Geist sind diese wenn ich meine materiele Form besitzte sehr entspannend."

Ignisiel krazte sich verlegen am Kopf.
Auf Wasser trinken so zu reagieren aber dafür gerne baden zu gehen war schon komisch.
Aber so war sie nunmal.
Unberechenbar wie das Feuer.
Nach oben Nach unten
Boa
avatar


Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 19.08.09

Charakter
Körpergröße: 1.83
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 08:12

Das klangt wirklich sehr merkwürdig. Sie liebte Bäder, hasste aber Wasser zu trinken? Die Hexenmeisterin musste leise kichern, irgendwie sehr absurd. "Gut, dann nehmen wir Morgen gleich ein Bad und danach testen wir mal deine Kräfte. Du brennst sicher darauf nach all den Jahren mal wieder richtig deiner Kraft freien lauf zu lassen...", sagte Boa nun, die sich auf ihr Bett setzte und auf die Pantoffeln schaute.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 08:22

"Nun es steht euch frei über meine Kräfte zu verfügen wie ihr wünscht aber würde ich euch raten euch vorsichtig an sie ranzutasten.
Mehr als eine Stadt wurde in der Geschichte durch einen der unsrigen zerstört.
Durch Saido fiel Atlantis.
Durch mich Pompeji um nur 2 der prominenteren Städte zu nennen.
Solltet ihr also meine Kräfte mit unbedacht nutzen so werdet ihr viele andere Lebewesen in Gefahr bringen."

Zu dem Bad sagte Ignisiel nichts auch wenn sie sich innerlich darauf freute.
Sie schwebte langsam durch den Raum und begutachtete zum ersten mal die Einrichtung.

Na zum Glück sind Schlangen Kaltblüter.
Ich glaube die werden mich mögen.


Dachte sie bei sich.
Nach oben Nach unten
Boa
avatar


Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 19.08.09

Charakter
Körpergröße: 1.83
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 08:39

"Ah, was ich eigentlich fragen wollte. Und bevor ich das frage, befehle ich dir nicht auszurasten...wer ist Saido?", wollte die Hexenmeisterin nun doch gerne wissen. Sie schienen nicht gerade die besten Freunde zu sein, soviel war sicher. Die Hexe wollte sehr gerne mehr über ihren Schutzgeist erfahren, um ehrlich zu sein alles. Schließlich würden sie ein Leben lang zusammenbleiben.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 08:48

Ein seufzen entfleuchte Ignisiel zum wiederhohlten Male heute.
Soviel wie an diesem Tag hatte sie ihrer Erinnerung nach noch nie seufzen müssen.

"Saido ist ein Schutzgeist wie ich.
Wir haben eine etwas bewegte Vorgeschichte und sind daher nicht so gut aufeinander zu sprechen.
Er ist so wie ich.
Nun gut nicht vom Charakter her.
Ausserdem sind wir beide anderst gebohren.
Aber er ist einer der ältesten und mächtigsten unter uns.
Sein Element ist das Eisen.
Dadurch haben wir beiden ungefähr die selbige Kraft."

Ignisiel schaute ihre Herrin an.
Sie wollte noch nicht erzählen was genau zwischen ihr und Saido vorgefallen war.
Trotzdem wartete sie ob ihre Herrin noch weitere Fragen oder eben genau diese Frage hatte.
Nach oben Nach unten
Boa
avatar


Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 19.08.09

Charakter
Körpergröße: 1.83
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 08:52

Boa hörte ihr zu und lehnte sich etwas zurück, dabei schaute sie zu der kleinen Rin, die noch am schlafen war. "Eisen? Dann hat er doch bestimmt nicht die geringste Chance gegen dich. Kein Eisen kann deiner Hitze lange standhalten...", sagte Boa zuversichtlich. Aber wahrscheinlich war es nicht so. Das wusste selbst die Hexe.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 09:01

Ignisiel schüttelte den Kopf.

"Ja Eisen kann meinen Flammen nicht wiederstehen.
Aber überlegt zu welchem Element Eisen am ehesten gehört.
Dies wär aber nicht weiter schlimm wenn Feuer seine Schwachstelle währe.
Sie ist es aber nicht.
Wenn ich Kämpfe verlasse ich nie den Boden.
Wenn ich das tun würde währe meine Zerstöhrungskraft vielleicht so groß das ich diesen Planeten einschmelzen würde.
Die Erde entzieht mir aber einen beachtlichen teil meiner Kraft.
Er dagegen kann sich frei bewegen.
Nichts hällt ihn ab zu fliegen oder dergleichen.
Deshalb sind wir von der Stärke her auf dem selben Niveau."

Ignis schaute Boa an.

"Die Macht die ich besitze ist eines der Grundelemente dieser Welt.
Seine Macht ist die Verbindung von 2 Elementen.
Einmal das der Erde und einmal das meines Feuers.
Ich kann sein Eisen seiner Waffen schmelzen.
Aber ich kann ihn nicht daran hindern in meinem Feuer eine neue zu schmieden."
Nach oben Nach unten
Boa
avatar


Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 19.08.09

Charakter
Körpergröße: 1.83
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 09:15

"Ist das nicht unfair zwei Elemente zu beherrschen? Ich dachte er würde nur das eine Element beherrschen. Schließlich ist Eisen auch in reinster Form zu finden, man braucht nicht unbedingt Feuer um es zu erschaffen. Zwar ist ein Eisenklumpen ziemlich nutzlos, aber ein Stein oder Wasser, sogar Feuer ist es nicht weniger. Wenn er wirklich Feuer braucht um sein Eisen zu erschaffen, kannst du ihm als Herrin über die Flamme nicht einfach sein Feuer nehmen?", Hancock merkte schon das sie zuviel redete. Sie legte sich unter ihre Decke und kuschelte sich an Rin. Sie würde nach der Antwort von Ignisiel wahrscheinlich anfangen zu schlafen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 09:23

Ignisiel schüttelte erneut den Kopf.

"Er beherscht wie ihr sagt nur das Eisen.
Doch er macht sich mein Feuer zu nutze.
Er kann kein Feuer lenken.
Er kann keine Erde lenken.
Er ist in keinster Weiße dazu veranlagt eines der Grundelemente oder ein anders ausser seines zu kontrollieren.
Das Problem ist das Eisen dem Erdelement verwand ist.
Dazu kommt das er eben dieses Eisen nach belieben verändern kann ob mit oder ohne mein Feuer.
Doch wenn ich seine Waffen schmelze so kann er aus dem flüssigen Metal einfach eine neue Schmieden.
Dabei wird natürlich auch der Reinheitsgrad erhöht so das die Waffe gefährlicher wird.
Dies geschiet solange bis das Metal zu rein wird und bricht.
Und dann beginnt das Spiel von neuem."

Ignisiel stand auf und ging zu Boa.

"Schlaft jetzt Meisterin.
Ruht euch aus.
Morgen wird ein ansträngender Tag für euch wenn ihr meine Kräfte testen wollt."

Ignisiel gab Boa einen leichten Kuss auf die Stirn und dann löste sich ihr Körper wieder in abermillionen kleine Diamanten auf die sogleich wieder vergingen.
Nach oben Nach unten
Boa
avatar


Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 19.08.09

Charakter
Körpergröße: 1.83
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 09:27

(So ich geh jetzt auch off, sorry das heute so wenig gepostet wurde, wird sich Morgen definitiv ändern! >_<)

Hancock schlief mit einem Lächeln auf den Lippen ein. Sie fragte sich bereits wie der morgige Tag verlaufen würde. Kräfte testen, Baden....uhm, was noch? Saido treffen? Hihi...

(Kannst ja in deinem Post nen Zeitraffer machen, dass es einfach schon der nächste Morgen ist! ^^)

(PS: Gute Nacht ! )
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 11:54

Ignisiel zog sich ebenfalls zurück.
Sie projezierte sich in Boas Seele wo sie sodann auch schon in einem Schlafähnlichen Zustand war.
Diesen nutzte sie allerdings um ein Areal von 5km² um ihre Meisterin zu überwachen.
Es sollte trotzdem eine ereingislose Nacht bleiben.
Nach oben Nach unten
Boa
avatar


Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 19.08.09

Charakter
Körpergröße: 1.83
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Boa Hancock's Zimmer   Mo Feb 01 2010, 21:39

Am nächsten Morgen hörte man erstmal ein leises "Hatschi!", von der Hexenmeisterin. Verdammt, sie hatte wirklich vergessen das Fenster zu schließen, nun war sie leicht erkältet. Hancock stand mit geröteten Wangen auf und lief zum Fenster. "Hatschi!", machte es noch einmal bevor sie es schloss. Da ihr irgendwie auch ziemlich kalt war, rieb sie sich zitternd die Arme. "Brrrr....hatschi!"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Boa Hancock's Zimmer   

Nach oben Nach unten
 

Boa Hancock's Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5

 Ähnliche Themen

-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Archiv-