Austausch | 
 

 Seyphi's Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Do März 11 2010, 22:29

Sie kam hinauf. Ging den Flur entlang bis sie an ihrem Zimmer ankamen.
Langsam öffnete sie die Tür und wies Roku mit einer Geste das sie jetzt eintreten könnte.
Das ist mein Zimmer. FÜhl dich wie zu Hause...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 01:11

Roka blieb neben Seyphi stehen.

Wenn du mir erzählst wo das ist sagte sie beim eintretten.

Sie schaute sich in dem Zimmer um.Es sah aus wie das Zimmer,das man in einem königlichem Schloss hat.Das hier war ja auch ein Schloss.



[hab keine ahnung wie dein zimmer aussieht)
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 04:59

Oh. Entschuldige. Ist nur so eine Redensart. Du kannst dich ruhig setzen wenn du willst.
Sagte sie freundlich und deutete an einen Kleinen Tisch mit 2 stühlen.

[sry hab jetzt keine beschreibung reingemacht aber is ok so was du geschrieben hast]
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 05:48

Danke

Roka setzte sich an den Tisch

Garnicht mal so übel hier.Ich war noch nie in einem Schloss.Zumindestens soweit ich mich erinnern kann
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 10:37

Das ist schön das es die hier gefällt. Darf ich dich was fragen. Was ist das letzte an das du dich erinnerst? Verzeih aber ich bin recht neugierig.
Sie setzte sich zu ihr an den Tisch und sah sie fragend an wärend sie auf eine antwort wartete...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 10:42

Ich bin in einem Krankenhaus aufgewacht.Die Ärtztin hatte gesagt ich hätte auf der Straße gelegen.Ich hatte keine Verletzungen nur eine Beule am Kopf.Zuerst dachte ich natührlich ich hätte Amnesie.Aber wenn du nach 10 Jahren nicht alterst fällt das natührlich auf.Ich bin dann in verschiedene Bücherein gegangen und hab das Internet durchsucht.Tja.Und da stand dann,dass ich untot bin.Irgend jemand hat mich von den toten wieder auferstehen lassen.Weiß der Geier warum Roka lehnte sich zurück und schaute auf den Tisch.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 10:53

Hm. Und keine Erinnerung an dein Altes Leben. Ich weis zwar wie es ist sich nicht zu erinnern aber wie es ist zu erfahren das man eigentlich Tod ist, ist für mich unvorstellbar.
Es war schon komisch. Sie wusste nicht recht was sie sagen sollte.
Und außer mehr über deine vergangenheit herauszufinden, was hast du sonst vor...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 11:02

Tja...Es lebt sich gar nicht so schlecht als Untote.Ich altere nicht und habe ein ewiges Leben
Roka guckte zu Seyphi.
Nichts.Wenn ich weiß wer ich bin werde ich den suchen,der mich zurück geholt hat und ihm sagen er solle das rückgängig machen....Was ist das letzte,an das du dich erinnerst?


Zuletzt von Roka am Sa März 13 2010, 01:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Fr März 12 2010, 20:19

Ich erwachte verletzt in einen Haufen von trümmern. Den anschein ach habe ich wohl gegen jemanden gekämpft. Aber mer´hr weis ich auch nicht.
Ich weis nicht mal wo ich anfangen soll zu suchen. Es ist komisch.

Jedesmal wenn sie darüber nachdachte packte sie der Gedanke wie sie ihre erinnerung wohl zurück bekäme. Aber im moment war das nicht der richtige Zeitunkt dafür...


[Warum Eleanore?]
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Sa März 13 2010, 01:49

[Sry.Anderes RPG XD]

Dämonen sind doch eigentlich Monster die nichts lieber tun als töten.Vielleicht hast du gegen einen anderen Dämon gekämpft

Der Gedanke 2 Dämonen kämpfen zu sehen war ein seltsames Gefühl.Sie würden sich bis aufs Blut bekämpfen oder aneinander vorbei gehen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Sa März 13 2010, 08:24

Ja das ist möglich aber nicht lieber tun ist weit aus übertrieben. Stellt sich nur die frage gegen wen und warum.

Der Gedanke faste sie immer mehr. Dieses Immer weider kehrende "Warum?"...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Sa März 13 2010, 08:28

Warum kämpfen Dämonen?Weil sie großkotzige,gehirn...weil die meisten von ihnen kein Herz haben.Ich habe ein einziges mal gegen einen gekämpft.Dieser Dämon wusste nicht einmal was Angst ist.Du bist ganz anders.Ich kann garnicht glauben,dass du ein Dämon bist

Roka betrachtete Seyphi.Das einzige wundersame war ihre blasse Haut.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Sa März 13 2010, 10:20

Naja. Ich kämpfe zwar auch aber bevor ich jemanden bekämpfe oder ihr töte brauche ich einen guten Grund.


Sie schwieg einen Moment.

Wer weiß. Vielleicht war ich vorher auch so...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Mo März 15 2010, 02:44

Wenn wir wüssten wie wir vorher waren...Dann wüssten wir wer wir sind.Aber so...fühle ich mich wie nichts

Roka guckte zum Fenster.Alles was sie mochte,was sie nicht mochte.Ob sie so schon als lebender fühlte?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Do März 18 2010, 10:42

"Es stimmt. ich versuche das beste daraus zu machen und nach einem Sinn zu suchen warum ich lebe. Vielleicht werde ich niemals herausfinden wer ich war. Dann habe ich etwas woran ich halten kann. Naja das hatte bisher aber keinen erfolg..."
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Do März 18 2010, 11:19

Du solltest solange suchen wie du kannst.Ich möchte wissen wer ich war und warum ich gestorben bin.Solange ich das nicht weiß,werde ich niemals zur ruhe kommen

Roku seufzte.Immer wenn sie an ihre Vergangenheit dachte sah sie nur ein schwarzes nichts.Aber irgendwann wrd sie sich erinnern.Sie hatte ja genug Zeit zu suchen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Sa März 20 2010, 00:57

"Naja weist du..."

sie dachte einen Moment. Normaler weise war es nicht ihre art ihr innerlichsten gefühle offen zu zeigen. Aber da sie dachte roka fühlte vielleicht genauso, da sie das selbe durchhatte.Naja.

"Weist du.Manchmal habe ich etwas angst weil ich mich frage. Vielleicht sollte ich tod sein. Vielleich habe ich etwas schreckluches getan und es verdient...:"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Sa März 20 2010, 01:06

Hm.Tja weißt du....Du bist zwar ein Dämon,aber solange du es nicht weißt wirst du niemals ruhe finden.Lieber möchte ich wissen,dass ich eine Mörderin bin,als es garnicht zu wissen

Roka stützte einen Elbogen am Tisch ab.

Diese ungewissheit ist viel schlimmer als meine Angst.Ausserdem bin ich eh schon tot.Wenn ich was schlimmes getan habe,habe ich die Strafe bekommen und Dämonen sind von Natur aus böse
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Sa März 20 2010, 19:15

"Du hast recht auch wenn es vielleicht bösartig klingt. Ein einfacher Mord würde mich nicht stören. Es geht mir darum. Was ist wenn ich Familie habe. Müssten sie dann nicht nach mir suchen? Vielleicht habe ich ja meine Familie umgebracht..."
antwortete sie ihr ruhig.
"Aber anderer seits hast du natürlich schon recht Sonst werde ich es nie erfahren..."
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   So März 21 2010, 03:33

Das kann ich dir nicht sagen.Als Untotote hast du es da einfacher.Warscheinlich lebte ich im 1800. Jahundert und bin bei einem Überfall ermordet worden.Mich würde dann nur interessieren warum mich dann jemand wieder belebt

Roka ging zum Fenster und guckte raus.

Das ist Ruhestörung der toten
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Mo März 22 2010, 07:37

Mal angenommen du findest den der dich wieder erweckt hat. Wärst du sauer auf ihn?
Diese Frage kam ihr in den nach ihrem letzten Satz. Immernoch konnte sie es sich nicht im geringsten vorstellen wie es als untote sei.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Mo März 22 2010, 08:23

Ich bin schon sauer auf ihn,gewiss.Aber wenn es eine logische Erklärung für das alles gibt,wer weiß.Dann verstehe ich ihn vielleicht

In aller erster Linie wollte sie wissen,wer sie war.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Mo März 22 2010, 08:28

"Vielleicht war es ja jemand der di nahe steht und dich zurück haben wollte. Naja wer weis..."
Sie wollte nicht genauer auf die Frage eingehen. Das brachte Roka vielleichtdurcheinander.
Zumindest ging es Seyphi manchmal so wenn sie sich fragte ob es irgendwoe jemanden gab der sie vermisste.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   Mo März 22 2010, 08:35

"Es muss ja nicht umbedingt jeand aus deiner Familie sein. Wenn du vorher ein normaler Mensch glaube ich kaum das einer von ihnen in der Lage war dich wieder zu beleben. Vielleicht war es ja auch ein Dämon und wenn wir stark genug sind können wir sehr lange leben. Aber rätseln macht eh keinen sinn. Das bring tuns nicht weíter."
Sagte sie abschließend. Vielleicht sollte sie das thema wechseln auf etwas sinnvoleres, fragte sich Seyphi.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Seyphi's Zimmer   Mo März 22 2010, 08:37

Ja.Wenn man sich den Kopf darüber zerbricht vergehen einfach nur weitere Jahre...

Roka drehte sich um.

So.Ich denke hier könnte ich es für einige Zeit aushalten.Gibt es noch leere Zimmer?
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Seyphi's Zimmer   

Nach oben Nach unten
 

Seyphi's Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Archiv-