Teilen | 
 

 Never Ending Dreams

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Sakuya
avatar
Innocent Bloodsucker?!~ さくヤ (Admina)

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 02.01.09

Charakter
Körpergröße: S: 165 cm, A: 174 cm
Rasse: Vampir(Reinblut)
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Never Ending Dreams   Sa Dez 11 2010, 08:51




Iskaria. Eine Welt voller wundersamer Wesen und Magie. Doch einst drohte dieser Welt die Zerstörung. Ein mächtiger Magier erschuf mit Hilfe von verbotener Magie eine Armee von Monstern. Sie nannten ihn den "Fürst des Untergangs". Er verwüstete die Länder und Zerstörte was ihm im Wege stand immer auf der Suche um mächtiger und mächtiger zu werden. Jedoch gab es eine Prophezeiung. Sie besagt das, das Licht seine macht brechen wird, seine Armee zerschlägt und er fallen wird. Um diesen zu entgehen begann der dunkle Fürst das Land des Lichts zu zerstören und im Meer zu versinken zu lassen. Es kostete ihn viel Kraft doch je mehr der Kontinent zerfiel und im Meer versank desto Stärker wurde er. Es waren nur noch kleine Inseln im Gegensatz zu dem früheren großen Kontinent übrig geblieben. Das verbündeten sich die Stärkster Krieger jedes Landes und eilten der Prinzessin des Lichtreichs zur Hilfe. Eine unglaubliche Schlacht entbrannte. Erbost verdunkelte der mächtige Fürst den Himmel in dem er den Tag verbannte. Die Hoffnung schien verloren. Im obersten Turm des heiligen Tempels kniete die Prinzessin und flehte die Götter an. Sie war bereit ihr Leben zu geben wenn sie so das Leben aller retten konnte. Der verzogen sich die Wolken vom Himmel und es war nicht die Sonne sondern das Licht des Mondes was auf sie schien und ihr die Kraft des Lichts gab. Sie stellte sich dem Fürsten in einem direkten Kampf, jedoch konnte sie ihn nicht schlagen. So nahm sie ihre letzte Kraft und verbannte die Kraft des dunklen Fürsten. Sie wurde zu Licht das ihn Umschlang und er schien zu verbrennen. Eine heftige Explosion aus Licht lies das Land erbeben. Zurück blieb nur ein Kristall in Form eines Sterns. In ihm versiegelt befindet sich die Kraft und die Seele des Fürsten des Untergangs. Der Himmel wurde klar und die ersten Strahlen der Sonne erhellten das Firmament und die Monster zerfielen zu Staub und Asche. Der Kristall sank hernieder in die Hände der Tapferen Krieger und man hörte die letzten Worte der Prinzessin:
"Tausend Jahre wird das Lichts dieses Sterns leuchten und den Frieden waren. Dann werde ich wieder geboren um mich erneut zu Opfern um der Welt den Frieden zu schenken"…
Dies war nun das ewige Schicksal der Prinzessin. Ihr Opfer für die Welt.
Und mit diesen Worten erhob sich der Rest vom Land des Lichts in den Himmel. Damit sein Licht die Welt beschütze. Der Sternenkristall wurde sicher in einem Tempel versiegelt damit auch niemand den Bann der Prinzessin lösen konnte um das Böse frei zulassen.
Und über die Jahrhunderte erblühte das Land wieder. Und die Nachfahren der großen Helden hüteten den Sternenkristall. Bereist 995 Jahre sind seid jeher vergangen. Und alle lebten in Frieden. Der Kristall geriet in Vergessenheit und nur seine Wächter wissen um die Macht und das Böse in dem verborgenen Kristall. Doch was niemand ahnte. Das nach und nach das einst so ehrenhafte Blut verdarb und die gier nach Macht teilte die Gruppe der Wächter. Es kam zum Kampf wobei der Sternenkristall getroffen wurde und zersprang und eine mächtige Druckwelle dunkler Energie zerstreute die Splitter über die ganze Welt.
Nun ging es erneut darum die Welt zu retten. Die nachfahren dessen Blut nicht verdorben ist gründeten den "Orden des Mondes". Sie hoffen das der Mond ihnen die Kraft schenkt wie damals der Prinzessin, die Splitter und die wieder geborene Prinzessin zu finden bevor das Siegel zerbricht. Die Nachfahren deren Blut verdorben ist gründeten den "Bund des Untergangs". Sie wollen die Splitter finden und wollen sich die Macht des Fürsten aneignen um die Welt zu beherrschen.
Das Schicksal der Welt ist in Gefahr. Fragt sich nur. Was ist deine Rolle auf dieser Welt?


*Erste Schritte*
*Index*
*Die Regeln*
*RPG und Charakter Infos*
*Charakter Übersicht*
*Gästerbuch*


Banner


Button




_____________________________________
Between bad and worse is still something good

Zwischen schlecht und schlechter gibt es immer noch etwas gutes
Ayumi redet Sakuya redet
~Gedanken von Ayu~ ~Gedanken von Sakuya~
Nach oben Nach unten
http://mystic-moonlight.forumieren.com
 

Never Ending Dreams

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» RPG Dreams [Anfrage]
» Die Never-Ending-Storie mit dem Ex :-( Eure Meinung??!!
» City of broken Dreams
» Dark Movie Dreams grüsst Panem
» Outside Dreams

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Partner / Partner werden :: Partner/Partner werden-