Austausch | 
 

 Die Küche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter
AutorNachricht
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Die Küche   Sa Jan 17 2009, 10:19

das Eingangsposting lautete :

"So na dann wollen wir mal Sakuya! Das werden leckere Kekse! Oder was sagst du?"
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:01

Dann hol ich mir was Neues, wenn ich hier runter komme.

Er linste an Kyo vorbei richtung Schrank, in dem Boa vorhin die Flasche gefunden hatte. Dadrinn war ja glaub ich noch genug. Dann sah er wieder zu dem Schwarzhaarigen. Was war denn daran so interessant, dass er ein Junge war. Er zupfte an seinem Pullover herum und wandte dann den Blick ab. Vielleicht sollte er mal einen unbeteiligten Fragen. Shin und Moni würden ihn damit sowieso nur ärgern.

Seh ich aus wie ein Mädchen?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:19

"Wenn" Betonte Kyo nocheinmal und beobachtete amüsiert wie Tsuki an seinem Pullover herrum zupfte. Dabei bildete sich auch wieder ein lächeln. Dieser Junge war lustig, ohne dass er groß etwas dafür tat allein sein handeln amüsierte den Untoten. Als er die Frage vernahm stützte er seinen Ellenbogen auf den Tisch ab und bettete sein Kinn in seine Hand. Seine augen musterten den Hexenmagier erneut und blieben schließlich bei seinen Augen haften. "Nicht wirklich" antwortete er ihm.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:23

Wieso frägst du dann?

Gab er barsch zurück und hielt den Augenkontakt. Er gab es auf nach der Flasche zu greifen und gestand sich ein, genug Alkohol für heute getrunken zu haben. Er hatte seine Grenze schon längst überschritten und das würde später alles nur anstrengend werden. Jetzt stütze er beide Ellenbogen auf dem Tisch auf und bettete seinen Kopf auf seine Hände. Es war wirklich anstrengend in diesem Zustand einigermaßen scharf zu sehen und trotzdem erkannte er Kyo ganz gut. Ob er im Schloss wohnte? Mhm, er hatte ihn noch nie zuvor gesehen, dennoch kannte er noch längst nicht alle Schlossbewohner. Er würde ihn später vielleicht fragen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:29

Kyo lachte erneut auf und winkte mit der anderen Hand ab. "Nun ja..vielleicht bist du auch ein Mädchen welches sich als Junge ausgeben möchte?" Er grinste kurz auf bevor er sich auch wieder zurück lehnte. Natürlich ärgerte er den kleinen jungen nur ein wenig. "Erzähl, wieso hast du denn überhaupt getrunken?" Seine frage schien etwas abweisend das lag aber auch groß daran dass der Untote schon wieder müde wurde.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:33

Nein ~ Ich bin ganz sicher kein Mädchen.

Das wusste er ganz bestimmt. uû. Dann setzte er sich komplett aufrecht hin und hob seinen Arm in die Höhe. Er hatte eigentlich keinen richtigen Grund gehabt um zu trinken. Boa hatte es ihm vorgeschlagen und er hatte einfach ja gesagt. Dann waren sie hier her gekommen und sie wahr verschwunden und hatte ihn in seinem Suff allein gelassen. :3 Kyo schien etwas müde. o.o

Naja, die mit den mega T- ich meine die schwarzhaarige Frau mit der Schlange hat mich eingeladen und dann ist sie verschwunden. Wohin weiß ich nich.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:41

Er verschränkte die Arme nun hinter dem Kopf und schloss die Augen.
Eine Frau hatte ihn eingeladen und dann alleine gelassen, so unglaubwürdig die Geschichte auch klang Kyo glaubte ihm einfach mal etwas anderes blieb ihm eh nicht übrig. "Aha, so ist das also" erwiederte er nun und gähnte nocheinmal auf. Stille..Nach einer Zeit ertönte ein leises Geräusch, ein etwas lauteres atmen. Kyo schien wohl eingenickt zu sein.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:46

Tsuki runzelte die Stirn und sah zu Kyo. Die Stille hatte er überwunden, indem er versucht hatte vom Stuhl runter zu kommen. Nachdem er es nach ein paar Minuten endlich geschafft hatte, hielt er sich am Tisch fest, um nicht um zu fallen und sah dann wieder zu dem Typen, der irgendwie schlief. Hallo? Das waren jetzt vielleicht 5 Minuten Stille und der war eingepennt?
Langsam und darauf bedacht nicht um zu fallen, veringerte er die Distanz um Kyo besser ansehen zu können. So war er wenigstens scharf zu sehen. <__< Er hielt sich an seinem Stuhl fest damit er nicht umfiel.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:55

Die verschränkung mit seinem Armen hielt nicht mehr an weshalb sie durch reflex nachunten fielen woraufhin der Untote auch schlaftrunken wieder die Augen öffnete. Tsuki war in der Zeit von seinem Stuhl herrunter gekommen und lief seinen weg am Tisch entlang. Kyo hob die Augenbrauen und blickte Tsuki müde an. Er erhob die Hand und betastete ein wenig Tsuki's brust. "Ah, du hast also die Wahrheit gesagt" Er grinste ein wenig und nahm seine Hand wieder hinunter.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 07:59

Tsuki runzelte die Stirn als Kyo ihn einfmal mal so anfasste und wunderte sich ein bisschen darüber wie schnell ein jemand einschlafen und wieder aufwachen konnte. Er musterte ihn noch ein bisschen bevor er den Blick abwandt und einen Schritt zurück 'fiel'. Gerade hatte er noch gesagt, er würde nicht aussehen wie ein Mädchen und jetzt ?

Natürlich ><
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:07

Der Untote beobachtete wie tsuki dir stirn runzelte und dann seinen Blick abwand. Das ganze war aus der Sicht des Untoten ziemlich amüsant, er konnte es auch nicht einfach lassen sein spaß zu haben. Der Hexenmeister trat einen schritt durch mangelndes Gleichgewichts zurück und schien auch zu schwanken. Der Schwarzhaarige griff nach dem Handgelenk des Türkishaarigen und zog ihn an den Tisch zurück, allerdins blieb der griff. "Nicht dass es mich wirklich interessieren würde kleiner. Aber du solltest dich lieber hinlegen"
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:11

Tsuki wurde an den Tisch gezogen und fest gehalten, weshalb er nur ein ein Seufzen von sich gab und Kyo einen dankbaren Blick zuwarf. Aber er wollte sich nicht hin legen. o.o Hinlegen war langweilig, doch das Schwanken ging ihm selbst auf die Nerven. Vielleicht sollte er sich wirklich ein wenig hinlegen. War wahrscheinlich nur zu seinem besten. Vorallem bräuchte er nicht mehr als 20 Minuten um wieder fit zu sein.

Nenn mich bitte Tsuki und nicht Kleiner und vielleicht hast du Recht.


Zuletzt von Tsuki am Sa Feb 27 2010, 08:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:17

"Du bist aber kleiner als ich Tsuki" neckte er ihn und nickte dann schließlich.
Natürlich hatte er recht und das wusste er selber, lag aber auch groß daran weil er sowieso immer der Meinung war dass er alles wusste und dass ER immer recht hatte. Er strich sich kurz durch seine schwarzen Haare und stand dann schließlich auf, dabei ließ er dann auch gleich Tsuki los. So wie der kleine Tsuki herrum schwankte konnte das eh nicht gut gehen. Er seufzte kurz und blickte Tsuki eine kurze zeit weiter Müde an ohne sich zu regen. "Nagut..zeig mir den Weg" Der Untote hockte sich kurz hin und packte Tsuki auf die Schultern so dass er rüber hing. Anscheinend kamen dabei seine Pflichten als ehemaliger Leibwächter durch, denn irgendwo tat ihm dieser betrunkene Teenager sogar etwas leid..so wie er herrum torkelte und sich nicht einmal mehr festhalten konnte.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:22

Der Junge befand sich auf einmal nicht mehr auf dem Boden, was ihm ein komisches quiekendes Geräusch entlockte und er sich schließlich bewusst wurde, dass man ihm hoch gehoben hatte. Er zog die Augenbraun nach oben lies dann die Arme hängen. Er war Kyo sehr dankbar dafür und doch wurde ihm irgendwie gerade ziemlich schlecht, weshalb er sich die Hand vor den Mund hielt.

Vielen ... Dank.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:29

"Gehts?" Kyo stand nun auf und lief schon einmal zur Tür. "Bedanke dich nicht dafür, das brauchst du nämlich nicht" erwiederte er ihm schließlich und wartete auf anweisungen. "Also? wo lang?" Der Untote seufzte kurz woraufhin er auch gleich nocheimal herzhaft gähnte. Er sollte sich unbedingt abgewöhnen mit dem Wissen zu leben dass er einst ein Leibwächter war. "Weißt du? Ich kann mich dich sehr gut in einem Dienstmädchen- oder Katzenkostüm vorstellen" Er lachte kurz, er konnte es wohl einfach nicht lassen andere zu ärgern.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:32

Tsuki kniff die Augen zusammen und hörte Kyo nur halb zu. Ja, den Weg zum Zimmer ~ Die Treppe und dann .. jetzt wusste er es ja wieder. Er teilte sich mit Kamui ja ein Zimmer. Seine Sache waren ebenfalls dort. Also erklärte er Kyo den Weg in sein Zimmer und griff dann nach Kyos Klamotten um sich irgendwo fest zu halten. Katzen - oder Dienstmädchenkostüm? Weshalb? Warum? o.o

Wie kommst du auf sowas?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:43

Der Untote hörte Tsuki aufmerksam zu, so wusste er jetzt wenigstens den Weg und konnte hin laufen. Also setzte er an und lief durch die Tür, als er nach seinen Klamotten griff lächelte er nur sachte und lief schließlich die Treppen hinauf. "Wie ich darauf komme?..Eine gute frage..Ich denke weil es dir einfach stehen würde" antwortete er weiter mit einem neckenden Ton.

<< Kamui und Tsukis Zimmer
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Die Küche   Sa Feb 27 2010, 08:44

Spinner.

Murmelte er und lies sich auf sein Zimmer tragen.

---> Kamuis & Tsukis Zimmer
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 06:53

>> Lilith's & Mitsuki's Zimmer

Hier angekommen lief sie geradewegs zum Kühlschrank und öffnete ihn. "Und? Nach was beliebt es der jungen Dame?" scherzte sie ein wenig herrum in dem sie wie aus einem Theater sprach und ein wenig die Stimme verstellte. Schauspielern war einer ihrer größten Hobbys nur leider hatte sie es in letzter zeit ziemlich selten gemacht durch den ganzen Aufruhr.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 06:59

"ich weis nicht ... hauptsache essbar.. aber was zu trinken wär dann auch noch nit schlecht" meinte sie und sah sich von ihrer position aus bestmöglich im kühlschrank um "schwer zu sagen .. sorry Mitsuki-chan" meinte sie. und verlor dabei das glecihgewicht ung hielt sich nur noch mit beiden händen an Mitsukis Ohr fest, der rest hing i-wie in der luft
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 07:10

Mitsuki hörte ihr und nickte dann sachte. "Dann werde ich ihnen etwas empfehlen"
Als sie dann ein leichtes ziehen an ihrem Ohr spürte linste sie dorthin und nahm sie runter um sie auf ihre Schulter schließlich zu packen. Die junge Dame blickte sich nun um und holte dann Butter, Eier und Milch hinaus. Die Sachen packte sie ersteinmal auf dem Küchentresen und öffnete einen Schrank nach dem anderen um dann schließlich noch Zucker, Vanillezucker und Mehl hinzu zu packen. "und? Schon eine Idee was das werden könnte?"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 07:17

als sie von Mitsuki auf deren schulter gesetzt wurde entschuldigte Fin sich erstmal wie es in der regel normal bze höflich war, XD, dann sah sie was Mitsuki aus dem kühlschrank holte und sie fin fragte ob sie schon wüsste was das werden könne "äh ... ne keine ahnung aber es macht mir irgendwie angst. wär ncih das erste mal das ich im Ofen lande" sagte sie, auch wenns sich wie n witz anhörte das ist ihr einmal bereits passiert ... aber da kam sie schnell genug raus weil der ofen kaputt war ... glück gehabt kont man da nur sagen
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 07:25

Zur der entschuldigung winkte sie nur leicht mit der Hand ab ehe sie anfing die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker zu vermengen. "Im Ofen?" sprach sie verblüfft. "Nein, dummerchen das werden Pfannkuchen" gab sie lachend hinzu und fügte dann die Eigelbe hinzu.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 07:28

"... und ichkann nich kochen für mich schaut sowas immer gleich aus" sagte sie und schmollte danach "hm ... is echt nich schön in sonem ofen das kann ich dir sagen ... hatte selten sone todesangst" sagte sie ... der kleine >Engel< chjaja engel könn acuh sterben selbst wenn viele das nich glauben
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 07:32

"Och mensch.." Die Wölfin nahm den Engel auf ihre Hände und hielt sie sich vor ihrem Gesicht. "Tut mir leid, oki?" Sie lächelte sanft bevor sie weiter fuhr. "Ich dachte du meintest das aus spaß..Aber wie kam es denn dazu dass du in einem Ofen gelandet bist??Das ist irgendwie...Bizar.."
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Die Küche   So Apr 18 2010, 07:40

"naja das mädchen hatte beim backen nicht aufgepasst und beim in die formgießen wurd ich dann begraben und fand mich wieder als sie mich grad in den ofen geschoben hatte... " meinte sie und erinnert sich drann als wärs gestern gewesen... "aber wenn das zeug nicht in den ofen soll glaub ich gehts noch ... dann msus ich ja keine angst haben ,ausserdem bist du ja da und passt auf"
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Die Küche   

Nach oben Nach unten
 

Die Küche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 33 von 36Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 18 ... 32, 33, 34, 35, 36  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Archiv-