Austausch | 
 

 Kamui und Tsukis Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13
AutorNachricht
Kamui
avatar


Anzahl der Beiträge : 765
Anmeldedatum : 22.01.09

Charakter
Körpergröße: Kamui 171cm Rosette 20cm
Rasse: Neutralmagier
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Di März 03 2009, 04:26

das Eingangsposting lautete :

*er betrat das Zimmer und sah sich erstmal um. Dann legte er sich auf das Bett und starrte an die Decke* "Puh was war das denn jetzt? Ich bin schon wieder wie ein kleiner Junge weggelaufen. Yumiko wird wieder stinksauer sein. Aber warum hat sie das getan. Ob sich Sakuya genauso gefühlt hatte wo ich sie geküsst habe?" *er drehte sich im Bett unruhig hin und her, er berührte ab und an seine Lippen und musste an das denken was grad geschehen ist.*
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Feb 27 2010, 14:05

Tsuki wurde zum Fenster gezogen und sah dann richtung Strand. Er brauchte Badesachen? Mhm. Der Junge war selbst nicht oft am Strand gewesen, viel ihm gerade ein. Er hatte auch seinen Grund dazu gehabt xD. Weshalb er kurz überlegte und dann zu Kyo sah.

Können wir morgen auch besorgen.
Willst du an den Strand?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Feb 27 2010, 14:09

Kyo schaute mit einem fröhlichen Ausdruck zu Tsuki und nickte dabei. "Gerne!" antwortete er dann und schloss die Augen, dabei seufzte er zufrieden aus. Also würde er wohl mal zum Strand gehen und spaß haben. Das wäre endlich mal etwas worauf sich der Untote nach langem freuen könnte..abgesehen vom spannen und anderen vulgären sachen..
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Feb 27 2010, 14:13

Tsuki lächelte und lehnte seine Ellenbogen auf das Fensterbrett. Zum Strand. Da geht man doch immer gern hin. Mhm, die Gedanken an den Strand verwerfend, wiederstand er dem Drang wieder zu versuchen an Kyos Schwert zu kommen und blies es einfach mit einem Seufzen. Wenn Kyo hier runter fallen würde, könnte er nichtmal sterben. Praktisch. o.o
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Feb 27 2010, 14:22

"Zum strand..." murmelte er leise und legte eine Hand auf sein Katana damit er es im griff hatte. Interessant dass er schon so lange bei Tsuki war..bei den meisten blieb es nicht lange und wirklich nerven tat der kleine bis jetzt auch nicht. Obwohl es immernoch verwirrend war dass er kein Mädchen war, aber Kyo erkannte es ärgerte ihn aber nur. "zzZZzzZ" ertönte es vom Untoten, kaum zu glauben aber er schlief erneut..
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Feb 27 2010, 14:30

Das gibts nich.

Tsuki zog ihn einfach mal vom Fensterbrett runter, damit er nich runter fiel und lehnte ihn an die Wand. Tragen oder ziehen konnte er ihn nicht. Dazu war er zu schwach und er zu schwer. Als er schließlich einigermaßen bequem saß, setzte Tsuki sich neben ihn und lehnten sich ebenfalls an die Wand. Er schlief also konnte er das Schwert berühren. *-* Aber nein, das war irgendwie nicht richtig weshalb er aus Langeweile ebenfalls die Augen schloss um wenig später ein zu schlafen. Irgedwann sackte sein Körper zur Seite und sein Kopf stütze sich an Kyos Schulter auf. So war bequemer für ihn. ~ Also breitete sich eine Stille aus, wärend die beiden ein Mittagsschläfchen hielten. <3
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   So Feb 28 2010, 03:16

So schliefen sie also zusammen, nach etwa einer halben Stunde wurde allerdings der Untote wieder wach. Etwas verwirrt blickte er sich um, schließlich war er eigentlich am Fenster eingeschlafen und als er aufstehen wollte spürte er einen leichten Gegendruck und sah dabei zur Seite. Tsuki hatte sich neben ihn gesetzt und schlief nun auch. Deshalb blieb Kyo so sitzen und wartete einfach ab bis Tsuki wieder wach wurde.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   So Feb 28 2010, 03:24

Tsuki gähnte und hielt sich eine Hand vor den Mund, wärend er ein zweites Mal seine Augen rieb. Schon zwei Mittagsschläfchen und er könnte immer weiter schlafen. Er rührte sich nicht sondern gähnte nur vor sich hin und bemerkte, dass er wieder nicht lange geschlafen hatte. Ob Kyo wach war oder nicht wusste er nicht, da er sich ebenfalls nicht rührte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   So Feb 28 2010, 03:29

Als er ein leises gähnen vernahm blickte er zur seite. "Schlafen tut gut, nicht?" sprach er mit einer freundlichen und viel angenehmeren Stimme und dabei hatte er auch ein lächeln auf den Lippen. Kyo war faul da war es normal dass er ziemlich gern schlief aber es hatte auch andere Gründe denn im Schlaf konnte er mal abschalten von einigen Dingen.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   So Feb 28 2010, 09:53

Du bist einfach eingeschlafen.

Murmelte Tsuki und setzte sich wieder in eine aufrechte Haltung. Wie konnte man nur so schnell und vorallem unter solchen Bedingungen einschlafen? Hätte Tsuki ihn wahrscheinlich nicht vom Fenster weg geholt, wäre er sicher runter gefallen. Der Junge streckte sich ausgiebig, zog seine Knie an und stand dann auf um seine Beine auf zu wecken, die ebenfalls eingeschlafen waren. Das Gribbeln war unangenehm. X.x. Nachdem er ein paar Sachen, unter anderem Bücher aus dem Weg gekickt hatte, sah er wieder zu Kyo der immer noch auf den Boden saß und wartete, ob er etwas antworten würde. Hoffentlich würde er nicht wieder ein pennen. xD
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 13:10

Kyo erhob seinen müden Blick und schaute den Türkishaarigen für einigen Moment starr an. Stimmt, er war eingeschlafen aber das war bei ihm nichts neues. Ein bitteres lächeln zierte seine blassen und schmalen Lippen. Seine Hand fuhr durch sein wirres Haar welches ihm wie immer in die Augen hing und schon ziemlich nervig sein kann. Er überlegte eine Weile bis er antwortete und sein übliches Grinsen welches nur von Selbsbewusstsein protze erschien. "Ich brauchte Schlaf..also wieso..nicht?"
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 13:16

Du brauchst mitten im Satz Schlaf?

Tsuki hob die Augenbrauen nach oben und es war nett, mal wieder einen Gefühlsregung von ihm zu sehen, da er seit einigen Minuten ziemlich steif gewirkt hatte. Wie konnte man einfach so, mitten in einem Gespräch einschlafen? Ziemlich unhöflich eigentlich, würde Tsuki nicht das gleiche tun, wäre er müde. Also war es garnicht mehr so unhöflich. Seit 10 Minuten starrte der Junge den Untoten jetzt bereits an und verschränkte die Arme.

Findest du das nicht ein bisschen seltsam?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 13:24

"Was für ein Satz.. Ich war fertig" Er nickte für sich selbst und stieß sich dann von der Wand ab um sich zu erheben. Ziemlich langsam. Außerdem streckte er sich nocheinmal als er sich richtig erhoben hatte und stieß einen herzhaften Gähner aus. Der Untote linste zum Hexenmeister der ihn eine weile anstarrte ohne etwas zu sagen, bis er schließlich die Arme verschränkte und dann anfing zu reden. "Mag sein, aber ist es nicht auch seltsam so lange zu brauchen für einen so kurzen Satz?" Kyo trat einen Schritt an Tsuki näher und erhob sein Kinn kurz. "Wir sind alle ziemlich seltsam" fuhr er fort und drehte sich wieder zum Fenster um. "Sonst wär ich nicht hier" flüsterte er bitter und blickte über seine Schulter zum Hexenmeister. "Katzenkostüm, denk dran!"
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 13:30

Tsuki beäugte den Untoten skeptisch. Er war ein seltsamer Kerl, dennoch hatte er Recht. Sie waren alle seltsam. Egal wie man es drehte und wendete. Wären sie normal, wären sie wohl alle nicht hier. Sein Blick blieb gleich, bis Kyo seinen letzten Satz beendet hatte. Das Gesicht des Jungen verzog sich und er kniff die Augen zusammen.

Schieb's dir sonst wo hin. .___.

Seine Worte waren zwar nicht seine üblichen, waren aber die einzigen die ihm dazu einfielen. Wie kam er darauf sich ein Katzen Kostüm an zuziehen? Vorallem nur weil es so n' daher gelaufener Kerl von ihm verlangte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 13:40

Auf Tsuki's Reaktion lachte er nur und winkte mit der Hand ab. "Du hättest auch ruhig unten in der Küche..mh.. sagen wir mal..verrotten können" Er lächelte bitter und richtete sein Schwert kurz um es enger zu befestigen. Sein Blick fiel zur Tür. "Nagut.. ich sollte dann auch mal wieder.." murmelte er leise. "Wann gehen wir nocheinmal einkaufen..?"
Sie wollten zum Strand, es war kein Wunder das er es nicht vergaß es war etwas was er sehr gerne wollte und das nicht nur weil er nie groß die Gelegenheit hatte da zu verweilen sondern es hatte auch andere..melancholische Gründe.
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 13:45

Ich hab dich nicht darum gebeten.

Murmelte Tsuki fast unverständlich und räusperte sich, bei den Gedanken daran, dass Kyo ihn den ganzen Weg von der Küche nach hier oben getragen hatte und bei ihm geblieben gewesen war, obwohl sie sich nicht einmal gut kannten. Sein Blick folgte dem Kyos und führte ihn ebenfalls zur Tür. Das mit dem Einkaufen schien ihm wohl sehr wichtig, weshalb er es nicht vergessen hatte. Ein leichtes Lächeln zeigte sich auf den Lippen des Jungen und er antwortete ziemlich nett.

Dann, wann die Länden wieder geöffnet haben. Also Montag.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 13:52

Der Schwarzhaarige fuhr sich kurz genervt durch die Haare. Er sollte also bis Montag noch warten? Nagut so viele Stunden waren das nicht mehr und mit ein 'bisschen' Schlaf war das auch schon erledigt und trotzdem wurde er ungeduldig und schnalzte ebenso genervt mit der Zunge. "So'n Mist" entfuhr es ihm nur. Er lehnte sich an die Wand und schloss kurz die Augen. Untote...mh? Er öffnete die Augen und starrte an die Wand vor sich. "Wie war dein Name nocheinmal?"
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Sa Mai 15 2010, 14:01

T.S.U.K.I

Sagte der Türkishaarige und setzte sich auf die Bettkante. Jetzt war er beleidigt. Wie konnte dieser Kerl nur seinen Namen vergessen. Eine Schnute ziehend, starrte er Kyo ein weiteres Mal an und musterte ihn noch einmal von oben nach unten. War er jetzt sauer, dass heute noch nich Montag is? Scheinbar war er ein bisschen genervt. Gerade war er noch gelassen und die Ruhe selbst gewesen, sekundenspäter war er sauer und genervt. Wie konnte man nur so viele Gefühlsregungen auf einmal zeigen?
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Fr Jun 04 2010, 12:16

"Ah.. Ich wusste es war irgendetwas mit Surren oder Suppe.." murmelte er leise vor sich hin. Er grinste etwas und linste dabei verstohlen zu Tsuki. Natürlich wusste er seinen Namen, er wollte ihn lediglich nur ein wenig ärgern. "Du erinnerst mich wirklich an ihn..." Er seufzte leicht und strich sich durch die Haare. "Jetzt werd nicht auch noch Melancholisch" dachte er sich und stieß sich von der Wand ab. "Na gut.. " fing er an und blickte erwartungsvoll zu Tsuki. Sein Faible gegenüber Menschen sank in den letzten .. sagen wir mal "30" Jahre drastisch. Er hatte nur noch wenig Kontakt zu Menschen. Wie auch? Sein Wesenszug brachte ihn dazu. Desto weniger über ihn bescheid wussten desto besser war es doch oder? Nun gut, er hatte sich nicht gerade einen großen Namen gemacht innerhalb der Jahrhunderte da er immer einen anderen Namen sich zu nutzen machte und sein eigen nannte. Doch diesem jungen hier, mit diesen grünen zerstreuten Haaren, dem hier nannte er seinen echten Namen...
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Fr Jun 04 2010, 12:31

Er verstand diesen Kerl einfach nicht. Diese Samu .. Samurai Dingens Leute taten ihm wahrscheinlich nicht gut und er hatte ein verschobenes Weltbild. Das muss wohl ein ganz schöner Kulurschock gewesen sein. Wusste dieser Kerl überhaupt was ein Fernseher war? Er sah nicht wirklich so aus. Wie konnte man nur ohne Fernsehen auskommen? Und .. wieso machte sich Tsuki darüber Gedanken? Naja, irgendwie war er ja doch interessant. Tsuki beschloss seinen Namen im Gedächtniss zu behalten. Kyo. Hört sich so ein Samurai Name an? Den Kopf leicht schief legend lief er schließlich zur Tür und legte die Hand auf die Klinke.

Du bist seltsam.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   Mi Jul 21 2010, 06:57

"Wenn ich seltsam bin, was bist dann du?" Er grinste verschmitzt und steckte seine Hände jeweils in die Ärmel hinein. Typisch, die meisten liefen auch damals so herum und er erst recht. Außerdem brauchte er gerade keine freie Hand schließlich hatte Tsuki seine Hand an der Klinke. Kyo linste kurz hinaus. Wie lange waren sie in diesem kleinen Zimmer das es schon hell wurde?! Oh gott.. Ich sollte nicht so viel schlafen ich hab nicht einmal bemerkt das sich die Uhrzeit änderte..
Nach oben Nach unten
Tsuki
avatar
Froschprinz. ♥

Anzahl der Beiträge : 266
Alter : 83
Anmeldedatum : 07.10.09

Charakter
Körpergröße: 165cm
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Kamui und Tsukis Zimmer   Mi Jul 21 2010, 07:06


Ich bin normal.

Eine Antwort, die Tsuki wahrscheinlich nichmal selbst ernst nahm. Aber das musste ja niemand wissen und erst recht zeigte er es nicht. Langsam drückte er die Türklinke herunter und öffnete die Tür. Das Zimmer engte ihn irgendwie ein. Zu lange in einem Zimmer war nicht gut. Ganz und garnicht O__O. Vorallem mit seltsamen Samurai Menschen, die gerade aussahen wie alte Opa, wenn sie ihre Hände in die Ärmel steckten. Tsuki zog leicht seine Mundwinkel nach oben.

Du siehst aus wie ein alter Mann. xD
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Kamui und Tsukis Zimmer   

Nach oben Nach unten
 

Kamui und Tsukis Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 13 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13

 Ähnliche Themen

-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Archiv-