Austausch | 
 

 Natsumes Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Sa Sep 19 2009, 08:59

das Eingangsposting lautete :

--> ...

Natsume und Yumiko hatten das Stockwerk nach einem leeren Zimmer abgesucht und hatten schließlich eins gefunden, dass noch unbewohnt war. Langsam öffnete der Junge die Tür und lugte hinein. Tatsächlich, das Zimmer stand leer. Naja, jedenfalls bis jetzt. Zusammen mit seiner Freundin betrat er das Zimmer und sah sich erstmal um. Es war ein ganz normales Zimmer, gut so, wie es war. Man konnte es vielleicht noch ein bisschen "wohnlicher" machen, denn irgendwie wirkte es fremd. Natsume lächelte leicht und lief dann zum Fenster um dieses zu öffnen und frische Luft rein zu lassen. Wer weiß wie lange es her war, als dies das letzte Mal jemand getan hatte.

Dann werd ich ab jetzt wohl hier wohnen.
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Nov 17 2009, 02:37

Warum denn das?

Natsume hatte schon oft Instrumente gesehen und war auch in Musikzimmern schon gewesen. Doch warum sollte man einer Person verbieten ins Musikzimmer zu gehen? Etwas verwundert über Yumikos Aussage dachte er nach und kratze sich am Kopf.
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Nov 17 2009, 05:49

Etwas verdutzt sah sie ihren Freund an und sah kurz aus dem Fenster Ach mein vater war oft dort Sie fand das müsste als Begründung reichen und wollte auch nich sonderlich weiter drüber reden. Schnell suchte sie ein neues thema und sah sich unauffällig um Hey lass uns etwas in die Stadt gehen. Immerhin besser als hier rum zu hocken oder? Man merkte das diese Idee völlig spontan kam und ihr wirklich nichts besseres eingtefallen war.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Mi Nov 18 2009, 02:13

Irgendwie spürte er, dass Yumiko wohl nicht gern darüber redete also nickte er freundlich, nahm ihre Hand und öffnete die Tür. Wenn sie nicht darüber reden möchte, dann respektierte er das. Ein Lächeln bildete sich auf seinen Lippen und er zog sie hinaus. Vielleicht könnte er ihr ja was kleines kaufen. Egal ob er Geburtstag hatte oder nicht.

Dann gehen wir in die Stadt.


--->
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Mi Nov 18 2009, 02:33

Yumiko sah leicht erschrocken als natsume ihre Hand nahm aber als der Junge dann lächelte strahlte sie richtig und lief freuig mit

---> Der Stadtpark
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Fr März 12 2010, 13:24

<---- Badezimmer der Damen

Hmm jetzt war Yumiko doch ungesehen in das Zimmer ihres Freundes gekommen. Sie setzte sich erstmal aufs Bett un schaute sich genau um Hmm hier müssen wir noch einiges machen. Aber Rosette hilft uns bestimmt sagte sie dann so still zu sich. Es fauerte auch nicht lange a musste sie kischern der Gedanke das Natsume und die Fee wieder aufeinander treffen fand sie zu lustig. Mit dr Zeit bemerkte das Mischblut auch das sie ja eig noch das Handtuch drummhatte. Aber sich jetzt ubnd hier umziehen O.o Wer weis wann Natsume kommt

Nach einiger Zeit wurde Yumiko allerdings kalt und sie sah sich im Zimmer genau um. Dann stellte sie sich vor Natsumes Schrank und wurde etwas rot Ob ich mir einfach was nehmen kann? Dann schüttelte sie aber heftig mit den Kopf //Achwas er ist dein Freund also// Dann nahm sie sich einige Kleidungen von Natume allerdings waren ihr diese etwas zu groß und sie sah ziemlich lustig darin aus. Aber sie hat nicht nur gefrohen nein ihr war auch noch langweilig. Hmm ich werd etwas spazieren gehen Dann legte sie einen Zettel hin das sie spazieren gegangen ist, falls er wieder kommen sollte bevor sie wieder da ist


----> West-Strand


Zuletzt von Yumiko am Sa Mai 15 2010, 10:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Sa Mai 15 2010, 10:22

<----- West Strand

Ganz langsam betrat das Mischblut das Zimmer. Ok Natsume war noch nicht da, was sie allerdings wunderte. Schnell nahm Yumi den zettel was sie geschrieben hatte, zerriss ihn und warf ihn in den Müll. Eigendlich hätte das Mädchen auch noch schnell in ihr Zimmer gehen können um sich Klamotten von sich anzuziehen aber die ihres Freundes fand sie besser, auch wenn sie zu groß waren. Yumi setzte sich wieder auf das Bett und wollte brav warten aber nach einer Weile musste sie gähnen Hmm die Meerluft muss mich müde gemacht haben Es dauerte nicht lange da "kippte" sie um und schlief ein. Aber das Lustige war Yumi lag richtig eingemummelt, wie ein Baby da.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Fr Mai 21 2010, 10:47

---->

Wusch und Boom. Die Tür knallte schrecklich laut gegen die Wand und lies ihn selbst zusammen zucken. Sein Gesicht war so dunkel wie der Himmel bei Nacht und nichtmal seine mittlerweile strahlende Haarfarbe konnte das Bild fröhlicher machen. Was würde Yumi sagen? Oh, die lag schlafend auf seinem Bett und trug seine Klamotten. o..o Okay? Naja, jetzt würde sie sicher wach werden, so wie Natsu herein gestürmt kam. Langsam und leise lief er richtung Schrank und öffnete ihn wobei er das knartzen der Türe, mit einem miesen Knurren beantwortete. Nachdem er sich angezogen hatte, schloss er die Knöpfe seines Hemdes und setzte sich ans Fensterbrett um seine Gedanken erstmal zu ordnen. Wie konnte das passieren?
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Fr Mai 21 2010, 10:56

Da Yumi einen leichten Schlaf hatte wachte sie ganz schenll auf als sie Tür so zuknallen hörte. Langsam öffnete sie die Augen und setzte sich auf. Das Mischblut reibte sich die Augen und sah sich um. Dann entdeckte sie jemanden aber, nein das war nichts Natsu jedenfalls war seine Haarfarbe usw aufeinmal abders. Richtig perplex beobachtete sie diese Person aber als der Junge sich dann auf die Fensterbank setzte wurden Yumikos Augen immer größer. Das Mädchen schüttelte mit den Kopf und krappele dann zur Bettkannte Natsume?! Was ist.... denn bei dir passiert Sie war richtig knallrot im Gesicht und das Mischblut konnte nicht eine Sekunde ihren Blick von ihm ablassen //wah wie traumhaft schön!!!// Plötzlich sah sie sich um, nahm ein Kissen und versteckte ihr Gesicht bis zu den Augen damit
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Fr Mai 21 2010, 11:01

Natsu drehte seinen Kopf leicht zu Yumiko und sah sie verunsicher und etwas hilflos an. Irgendwie kam er sich blöd vor. Er sah jetzt ganz anders aus, wie sonst und er fühlte sich unwohl. Wenigstens hatte sie ihn erkannt. Wie auch, solche Reaktionen war typisch für ihn, also kein wunder. Nach ein paar Sekunden blöden Guckens, stand er auf und setzte sich neben sie auf das Bett, um ihr das Kissen vom Gesicht zu nehmen. Irgendwie sah er .. unschuldig aus.

Ich hab Blödsinn gemacht.
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Fr Mai 21 2010, 11:23

Jetzt setzte sich Natsume auch noch neben sie und vorallem nahm er ihr das Kissen weg. Yumiko stieg die Röte im Gesicht wo der Magier ihr noch so nahe war. Sie wollte ihn nich immer anstarren und wanderte deswegen immer wieder mit ihren blick herrum, aber dennoch wanderte er oft zu ihrem Freund. Nach einer Weile sah sie runter aufs Bett aber wieder sehr oft zu Natsume, das Mischblut konte einfach nicht ihr Blick von ihm lassen //Meins *__*// Kurz konnte das Mädchen ihn sogar in die Augen schauen Was denn für Blödsinn bitte? Aber egal was auch immer. Du...... Yumiko stockte und konnte aufeinmal nicht mehr weiter reden ihr fehlten die Worte, wa sauch dazu führte das sie den Blickkontakt wieder abrach und wieder zum Bett schaute //Wah ich bin richtig irretiert und nervöus//
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Mai 25 2010, 07:57

Krass. Yumiko scheint die Veränderung eigentlich gut aufgenommen zu haben. Naja, wenn man tödliche Verlegenheit als 'Gut' abstempeln konnte. Dieses Verhalten zauberte Natsume aber ein Lächeln aufs Gesicht und er wirkte ruhiger. Seine Hand wanderte zu seinen Haaren, er lächelte Yumi charmant an und fuhr sich schließlich durch das Haar. Nagut, wenn es seiner Freundin gefiel, wars doch okay. Nur er selbst musste sich also selbst noch an seinen neues Aussehen gewöhnen.

Wenn es okay ist ...
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Mai 25 2010, 08:33

Gerade als sie sich wieder traute Natsume ins Gesicht zu schauen lächelte er auch. Ok nun sah sie wirklich aus wie ne Tomate O.o Yumiko sah wieder verlegen weg, hohlte dann tief Luft und sah wieder zu den Magier. Das Mischblut hob langsam die Hand und wollte über sein Gesicht streichen stockte aber davor //Was ist jetzt los? Yumi das ist dein Freund, also warum solche Angst?// Aber selbst ihre Gedanken brachten nicht viel und liesen ihre Hand wieder runter gleiten. Ihr Herz schlug deutlich schneller aber nur weil sie Natsume so süß fand
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Mai 25 2010, 09:55

Natsu sah seine Freundin verdutz an, nahm aber schließlich ihre Hand, die sie gerade wieder gesenkt hatte und legte sie auf seine Wange. Warum zierte sie sich so? Immerhin waren sie doch zusammen oder? Sein Blick wurde ein bisschen wehleidig und er verstand nicht, weshalb Yumi immer wieder anlief, wie ne Tomate, obwohl es irgendwie süß war. Wenn sie etwas störte, sollte sie es sagen. Sonst würde er sich noch unwohler fühlen.

Alles in Ordnung?
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Mai 25 2010, 10:11

Jetzt legte Natsume ihre Hand auf seine Wange O///O. Das war zu viel für das Mädchen. Aufeinmal überkam sie wieder so ein komisches Gefühl. Yumi merkte wie ihre Fangzähne sich wieder komplett ausprägten. Aber diesmal hatte sie garkein Bedürfnis Blut zu trinken, warum also verwandelte sie sich diesmal?
Es dauerte nicht lange da viel sie in Ohnmacht. Zum Glück waren sie auf einem Bett. Wärend das Mischblut in Ohnmacht war verwandelte sie sich weiter. Ihre haare wurden länger und auch lockig dann wurde sie etwas größer, ihre Statur nahm somit auch ein wenig zu, auch ihre oberweite nahm etwas zu xD
Danach erwachte Yumiko wieder allerdings nich sie sonder er ihre andere Seite und sah den Magier mit d3n bösen, leutend roten Augen an. Aber noch bevor sie was machen konnte kippte sie wieder um. Anscheinend hatte die Energie ihre andere Seite aufrecht zu erhalten nicht sehr gereicht.
Nach einiger zeit wachte das Mädchen wieder auf. Allerdings fühlte sie sich anders. Yumi sah verwundert an sich runter und erschrag richtig ihr Körper hatte sich nicht wieder zurückt verwandelt. Yumiko war so erschrocken von sich das sie garnicht wusste was sie sagen sollte und vorallem traute sie sich nicht Natsume nicht ins Gesicht zu schauen, warum auch immer.
Allerdings nach einer Weile hohlte sie wieder tief Luft und richtete ruckartig ihren Blick zu ihren Freund. //Los einfach mehr mut Yumi// Dann lehnte sie sich schnell nach vorne und küsste den Magier.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Mai 25 2010, 10:41

Heute wurde er nur verarscht. Alles veränderte sich und sogar seine Freundin bekam einen Anfall nach dem anderen. Welche schließlich in einer angenehmen Überraschung endeten. Auch Yumiko hatte sich verändert, sie sah erwachsener aus. Schließlich küsste sie ihn auch noch. Mit der Veränderung des Körpers auch die Veränderung des Geistes? Naja, Natsume wollte sich nicht beschweren und lächelte in den Kuss hinein. Mal ne nette Abwechslung. Schließlich lies er von ihr ab und sah ihr tief in die Augen. Sie war so hübsch geworden. *O*

Nur Überraschungen heute.
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Di Mai 25 2010, 10:52

Yumiko war irgendwie glücklich vund strahlte Natsume nur so an Jop aber positive oder?, entgegnete sie auf seine Aussage. Das Mischblut streichelte ihn übers Gesicht und auch durchs Haar. Schließlich legte das Mädchen ihren Kopf auf die Brust ihres Freundes und genoss es richtig. Yumiko vergaß sogar das sie noch Natsumes Klamotten an hat Ich liebe dich, sagte das Midschblut wärend wie sich an den Magier kuschelte und auch leicht über Rücken kraulte
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Sa Jun 05 2010, 12:30

Auf jeden Fall.

Lächelte er und legte seinen Kopf in den Nacken. Echt seltsam, wie man sich durch das Verändern des Aussehens auch den Charakter beeinflussen kann. Seine Hand wanderte unbewusst nach unten und strich ihr leicht über den Oberschenkel. Irgendwie unbewusst. Er war wirklich begeistert von Yumis neuem Aussehen aber hatte sie sich wirklich so verändert?
Nach oben Nach unten
Yumiko
avatar
Sakuya's cutes Helferlein <3

Anzahl der Beiträge : 912
Alter : 24
Laune : Joa wechselhaft XD
Anmeldedatum : 03.01.09

Charakter
Körpergröße: 155 cm
Rasse: Vampir(Mischblut)
Klasse?: A-Klasse
BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   Sa Jun 05 2010, 12:42

NAtsu schien nichts dagegen zu haben das sie ihn den Rücken kraulte. Doch aufeinmal waqr seine Hand auf Yumis Oberschenkel. Das Mädchen riss die AUgen leicht auf. Ok vieleicht war es ja nur auservehen, genau das muss es sein. Der Magier würde sowas sicher nie mit absicht machen, jedenfalls dachte sie sich das. Allerdings hörte sie auch nicht auf seinen Rücken zu kraulen vleiecht gefiehl es ihm ja. Aber insgeheim fragte sich das Mischblut immernoch warum er seine Hand auf ihren Oberschenkel hatte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Natsumes Zimmer   Sa Jun 05 2010, 12:48

Natsume reagierte nichmal und strich immer wieder über ihren Oberschenkel. Er war eben ein Kerl. Er konnte nichts dafür. >< Yumi sagte ja auch irgendwie nichts, weshalb er auch nicht damit aufhörte. Stattdessen lehnte er sich nur an die Wand und kostete für einen Moment einfach nur die Zweisamkeit der beiden aus, indem er die Augen schloss und an nichts dachte.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Natsumes Zimmer   

Nach oben Nach unten
 

Natsumes Zimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3

 Ähnliche Themen

-
» Zero´s Zimmer
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Illyasviel von Einzbern´s Zimmer
» Zimmer Nummer 314

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Archiv-