Austausch | 
 

 Alte Flure

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Abraxis
avatar
-------{Fire-Bringer}-------

Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 19.03.09

Charakter
Körpergröße: 190 cm
Rasse: Dämon
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 16 2010, 05:41

das Eingangsposting lautete :

Von draußen ist ein leises knistern zu hören was sich scheinbar mit hoher Geschwindigkeit nährt...
Ein Brennend roter Schein fiel durch das kaputte Fenster, kurz darauf flog ein Feuerball durch das Fenster und Explodierte an der gegenüberliegenden Wand...
Eine kleine noch brennende Gestalt plumst unsanft auf den Boden, rappelt sich aber recht schnell auf und hält sich den Kopf...
"Autsch... ich hasse diese Landungen..."
Ein leichter Schwefelgeruch liegt in der Luft und der kleine Imp schaut sich etwas verdutzt um, als er das Mädchen sieht grinst er freundlich und sagt...
"Oh..ähm...Hi-Ho... "
Nach oben Nach unten

AutorNachricht
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 03:54

"Angst vor Dämonen... hmm... je nach dem." sagte sie und lächelte Sasuke an. "Wenn du nächstes mal meine schlechte Laune spüren willst... ich werde dich nicht daran hindern. Nicht nur du kannst furchterregend sein." sagte sie und lächelte Zero vergnügt an. Sie stand wieder auf und lehnte sich nun nur noch an die Wand.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 04:01

"Ich bin schon genügend anderen Dämonen begegnet die sich mit mir irgendwie verbünden wollten darum ich mein ja nur." meinte Zero kurz an Sasuke gerichtet bevor er wieder Beniko ansah die gerade etwas sagte. "Ich hab nie behauptet dass nur ich furchterregend sein kann also unterstell mir nicht sowas." sagte er dann und verengte dabei leicht seine Augen.
Nach oben Nach unten
Sasuke
avatar


Anzahl der Beiträge : 160
Alter : 24
Anmeldedatum : 22.03.10

Charakter
Körpergröße: 1,75
Rasse: Hexenmeister
Klasse?: S-Klasse
BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 04:11

alles klar antwortete er solang sie redeten verwandelte er sich in seiner Stufe 2 seines Jûin´s ich zieh dann mal weiter vielleicht sieht man sich irgendwann nach diesen Worten flog er los durch das Fenster wo er auch rein kam. er flog Richtung Süden. Wahrscheinlich zu einen seiner Verstecke.



Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 04:17

" Ich will dir doch nichts unterstellen." sagte sie und kniff ihm leicht in die Seite. "Ich sage ja nur, dass auch ich *Furchterrregnd* sein kann." sagte sie und lachte. Als Sasuke sich verwandelte wich sie einen Schritt zurück. "Meine Güte. Warn mich zuerst vor, dass du dich verwandelst." sagte sie und schaute etwas erschrocken drein.
Als sie sich wieder gefasst hatte, lächelte sie wieder Zero an.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 04:24

"Sicher" sagte Zero noch kurz bevor Sasuke davonflog und ignorierte mal, dass Beniko gerade in die Seite kniff. "Dass sich Dämonen Verwandeln ist doch nichts besonderes..." meinte er dann in gelangweiltem Ton und ging zum Fenster durch das Sasuke zuvor geflogen war. "Ich sollte wohl auch mal wieder bericht erstatten donst gehts wieder drunter und drüber..." murmelte er dann leise und mehr zu sich als zu irgendwem anderen, der sonst noch hier rumlungern könnte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 05:11

Ein fauchen kam aus ihrwer Kehle. "Was soll das? Ignorierst du mich nun wieder oder was ist los?" fragte sie dann und schubste ihn vom Fenster weg. "Sag doch, wenn ich dich langweile. Dann haue ich hier ab." sagte sie noch und funkelte ihn (mal wieder) an. //Was für ein arroganter Typ.// dahcte sie und schüttelte inenrlich den Kopf.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 06:27

Zero Taumelte kurz ein paar Schritt rückwärts bevor er Beniko wieder direkt ansah. In seinen Augen lag nun ein leicht zorniges Funkeln. "Erstens... ich ignoriere dich nicht. Ich war eben nur kurz in meinen eigenen Gedanken. Du musst nicht erwarten dass ich dir fulltime meine volle Aufmerksamkeit schenke was durch zweitens begründet wird. DU hast nähmlich nichts an dir, was mich wirklich interessieren könnte. Ich bin nicht verpflichtet dich zu beachten und du hast keinen zwang hierzubleiben oder zu gehen. Mach was du willst und ich mache was ich will aber tatsch mich nicht immerzu an ja? Nas nervt!" Trotz seiner gereizten stimmlage, klang das Ganze doch immernoch ziemlich ruhig. Seine Hände glitten derweil wieder in seine Hosentaschen.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 06:31

Bena schnaufte nur kurz geräuschvoll und lief dann durch den Gang nach weiter hinten, wo sie ausser Sichtweite war. Dort setzte sie sich auf den Boden und schaute aus einem Fenster. //Mein erster Tag hier.... ganz toll. Am liebsten würde ich wieder weggehen. Aber das kann cih auch nicht.// Ein Gefühl der Hilflosigkeit kam langsam hoch. Sie war alleine. Wenn hier alle so waren, wie die, die sie bis jetzt kennen gelernt hatte, würde sie bald wieder von hier verschwinden. So schnell wie möglich.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 06:44

Zero trat wieder vors Fenster und sah hinaus. Dies tat er einige Minuten bis er seufzend kehrt machte und Benikos Aura bis um die Ecke folgte wo er sie wieder ansah. "Hey. Wo wohnst du eigentlich?" fragte er sie dann mit nun überraschend ruhiger, fast sanfter Stimme während er Beniko ansah.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 06:50

"Hmm... So weit ich weis irgendwo im Schloss." sagte sie seufzend. "Weiter als in der Empfangshalle war ich noch nicht." sagte sie, wobei sich ein Ausdruck der Wut wieder auf ihrem Gesicht abzeichnete. Jedoch verschwand der kurze Zeit später wieder. sie stand auf, klopfte sich den Staub ab und lächelte Zero an. "Wieso fragst du?" fragte sie.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 07:12

Zero wandte leicht den Blick ab. "Einfach so hab mich halt gefragt." sagte er dann etwas leise und sah sie wieder an. Nun schien er nachzudenken. Doch selbst er konnte seine Gedanken klar verfolgen. Selbst er fragte sich innerlich in diesem Moment, warum er nicht einfach weggegangen war und stattdessen ihr folgte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 07:25

Einige peinliche augenblicke der Stille legte sich über die beiden. Dann seufzte Zero erneut. "Ach was solls, man wird ja schliesslich auch nicht jeden Tag eingeladen. Wenn dus wirklich ernst meinst komm ich mit." Seine silbergrauen Augen sahen nun direkt in Benikos blaue und für den Bruchteil einer Sekunde schien ein leichtes Lächeln auf seine Lippen zu gleiten, welches jedoch sofort wieder verschwand.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 07:35

Sie lächelte ihn an. "Natürlich meine ich es ernst." sagte sie dann. und lächelte weiter. Als er in ihre Augen sah, sah sie kurz ein Lächeln auf seinen Lippen.Für sie war es die Bestätigung, dass er es ernst meinte. "Auf was hast du Lust?" fragte sie dann und trat ins Licht, wobei sich die Sonne kurz auf ihrem blaunen Haar reflektierte, ehe sie wieder hinter ein paar Wolken verschwand. Sie lächelte ihn weiterhin freundlich an.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 07:40

Zero sah aus einem nahen Fenster und sagte recht beiläufig "Eigentlich egal solange nicht zu viel Gemüse drin ist." Dann sah er Beniko wieder an. "Hast du nen bestimmten Laden zu dem du möchtest?" Darauf streckte er sich kurz bevor er seine Hände wieder in die Hosentaschen gleiten liess.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 07:45

"Hm...eigentlich nicht. Ich kenne mich hier wirklich überhaupt nicht aus." sagte sie dann und lächelte. "Laufen oder fliegen?" fragte sie dann und schaute kurz aus dem Fenster, ehe sie wieder zu Zero schaute. Danach straffte sie sich etwas und sah hindert Zero. Sie hätte schwören können, dass da ein Schatten gewesen war. Sie blinzerlte kurz und sah nochmals hin. Aber da war nichts mehr. ALso schaute sie wieder zu Zero.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 07:55

"Laufen, fliegen ligt nicht in meinem Fähigkeitsbereich." Sagte er knapp und Folgte ihrem Blick aus dem Fenster, ohne einen Grund dafür zu finden. Insgeheim fragte er sich, was überhaupt mit ihm los war. "Ich werd schon was geeignetes Finden wo wir essen können." meinte er dann gemächlich. Nichts überteuertes versteht sich..." hängte er dann noch an und somit ging er langsam los in der Erwartung, dass Beniko ihm Folgen würde.

<<<Das Restaurant Mandarin


Zuletzt von Zero Negisama am Di März 30 2010, 08:42 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Di März 30 2010, 07:58

"Gut." sagte sie und lächelte Zero an, ehe sie sich ebenfalls in Bewegung setzte und Zero folgte. Sie lächelte immer weiter. Sie war noch nie mit einem Jungen essen gegangen. Nicht das sie dies als Date ansah. Aber dennoch.


<<< Das Restaurant Mandarin
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Fr Apr 30 2010, 04:21

[first Post]

Sae-chan ging langsam durch die alten Flure der Schule, die offensichtlich ihre beste Zeit hinter sich hatte. Saeko war hierher geradelt und war, wie immer, in Schul-Uniform unterwegs.
Sie schaute sich um und nahm ein kleines Aufnahmegerät herraus. Saeko drückte auf den Aufnahmekopf und sprach: "Aufzeichnung Nr. 12. Ort: Alte Schule. Ich erkunde heute das alte Schulgelände, in der Hoffnung, etwas paranormales zu finden. Denn alten Aufzeichnungen zu folge, wurden hier Früher nicht etwa menschliche Kinder ausgebildet, sondern Dämonenkinder. Ich möchte herausfinden, warum diese Ausbildungsstätte geschlossen wurde und einfach zurück gelassen wurde. Bisher ist nichts passiert. Aufzeichnung Ende." Sie schaltete das Gerät aus und steckte es ein, sie lief weiter... Doch dann stürtzte etwas Geröll dierekt vor ihr unter. Saeko atmete kurz dannach erleichtert auf. "Schreck lass nach..."
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Fr Apr 30 2010, 05:30

(gesell mich ma dazu hoff hast nix dagegen^^)
cf: ... gute frage XD

Kaoru ging langsam durch die Flure dieses alten gebäudes welches anders als kaoru langsam vor sich hin verrottete. die wände ziemlich sprüde leicht zu brechen, das holz allgemein sicher sehr morsch im grunde war jedes spielerisches herumturnen hier reiner selbstmord. doch interessierte sich kaoru eher dafür ob hier noch etwas lebte auch wenn es sich nicht so anhörte schließlich hätt man heir ne nadel fallen hören können. doch irgendwann hörte Kaoru etwas entfernt eine Mädchenstimme die irgendwas vor sich hin brabbelte was kaoru nicht verstehen konnte ... oder wollte. doch überlegte er sich dabei ob er sich nicht einfach mal nen spass erlauben sollte vor einpaar stunden hatte er nachdem sich seine wege von denen von ace und sasuke getrennt hatten einen ziemlich häftigen finsternis zauber absorbiert den ein dämon versuchte auf ihn anzuwenden. der war immernoch aktiv.. und seine gestalt der finsterni (3) war nun nciht die vor der man sich in sonem gebäude nich fix ma erschrecken würde XD ...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Fr Apr 30 2010, 06:57

Saeko stieg über den Trümmerhaufen und schüttelte sich ab. Hier herrschte Einsturzgefahr, und deshalb entschloss sich die Oberschülerin dazu, sich etwas zu beeilen, bevor sie zu Matsch zerquetscht wird. Während sie weiter lief, wurde sie nachdenklich und linste dabei zu Boden. "Hm... Vielleicht sollte ich nach irgendwelchen Dokumenten suchen... Hier muss doch irgendetwas aufgeschrieben sein..." Plötzlich hörte Saeko ein piepsen. Natürlich! Ihr Radar. Sie kramte den Radar aus der Tasche und schaute auf den Bildschirm. Saekos Radar war ähnlich wie ein Radar bei einem U-Boot, nur, das er z.B. keine andere Schiffe ortete sondern eben Dämonen und so weiter... "Hier irgendwo muss irgendetwas sein.." Sie beschleunigte ihre Schritte und folgte dem Signal. Es wurde stärker und stärker und auch der Piep-Ton wurde lauter, bis sie schließlich stehen blieb... Dieses Geschöpf... es sah finster aus... wie ein Schatten. Aber Sae hatte keine Angst, egal wie horrormäßig er oder es auch wirken mag. Sie schaute ihn sogar forsch an und fing dann an zu Reden: "Hm... Entschuldigung falls ich störe."
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Fr Apr 30 2010, 07:09

die gestalt die saeko da zu sehen schien kam nur durch die in den fluren herrschende finsternis so rüber und kaoru trat aus den schatten heraus woraufhin er zum einen fgute 30 cm kleiner war als saeko und zum anderen mehr oder weniger menschlich aussah, er mit seinen weißen haaren XD. auf seinen armen pulsierten die zeichen der magia erebea da er sie nocht benutzt hatte sondern lediglich mit dem gedanken spielte. des weiteren antwortete er Saeko "nene kein ding du störst nich, aber was machst du eigendlich hier denkst du nich das das etwas gefährlich ist?" fragte er
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Fr Apr 30 2010, 08:03

Saeko schaute den gefallenen Engel interessiert an, als er aus dem Schatten stieg. Er sah aus.. wie ein kleiner Junge. "Hm... Vielleicht... ist er eine Art Gestaltenwandler... Aber das mit dem Schatten sah schon.. heftiger aus... Oh, was sind das für komische Muster auf seiner Haut..." Auf seine Frage hin, meinte sie mit ausgelichen Ton: "Nun, da mögen sie vielleicht Recht haben, das es vermutlich gefährlich ist, doch wer nicht wagt, der nicht gewinnt und ich wage nunmal." Dann legte sie wieder nachdenklich ihren Finger auf den Mund. "Hm.. Was könnte er sein... solche Male werden hin und wieder bei Magiern benutzt, es könnte zum Beispiel ein Bann sein oder ein Fluchmal..."
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Fr Apr 30 2010, 08:12

Kaoru stand im grunde eifnach nur herum und wartete scheinbar auf irgendwas, was wohl saekos antwort oder reaktion war die kurz später kam. nach diesem kurzen text ihrer seits seufzte kaoru kurz und sah dann zu ihr hoch "Sietz mich nich so als bin ich nun auch wieder nich ausserdem wenn ich dich nich sietze solltest es bei mir wohl kaum machen müssen" meinte er er hatte schon vor jahren sone leicht vorlaute zunge sprach generell niemanden mit sie an XD oder ma'am bzw miss, misses oder mr. nachdem sie erstmal ihren finger auf ihren mund legte konnte kaoru saeko irgendwo schon jeden gedanken vom gesicht ablesen und sagte "... was rätselst du eigendlcih so lange? ahja und deine wagerei kostet dich nochma das leben, ich an deiner stelle wäre vorsichtig"
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Sa Mai 01 2010, 02:48

Saeko nahm ihren Finger vom Mund und strich ihren Faltenrock glatt. Das er nicht wollte, das das junge Mädchen ihn siezte, berührte diese nicht großartig. Aber sie würde seine 'Bitte' befolgen, Saeko wollte es ja nicht mit ihm verspielen. Trotzdem gab sie auf sene Warnung: "Nun, dann müsste ich ja fast rund um die Uhr vorsichtig sein. Denn mehr als die hälfte der Unfälle passieren ihm Haushalt. Somit ist die Chance fast schon größer das ich zum beispiel in der Badewanne ausrutsche, mir den Kopf anschlage und sterbe, als von Geschütt platt gemacht- oder von Dämonen ermordert zu werden." Schließlich reichte sie ihm die Hand. "Meine Name ist übrigends Saeko, Saeko Megumi. Freut mich sie... ähm, ich meine dich kennen zu lernen." Und das meinte sie auch so, wie sie es sagte.
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Alte Flure   Sa Mai 01 2010, 02:55

"oh man immer diese pessimisten aber naja egal" meinte er auf ihre feststellung das haushalt gefährlich war etc. und wartete einfach weiter ab und lies sie natürlich ausreden, letzten endes stellte sie sich vor und aus höflichkeit tat Kaoru natürlich das selbe "Kaoru, Kaoru Hitsugaya" sagte er, den freud mich dich kennen zu lernen teil ließ er weg was ja ncih so als wärs bei ihm noch sehr viel sicherer wenn man bedachte wer alles hinter ihm her war
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Alte Flure   

Nach oben Nach unten
 

Alte Flure

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

 Ähnliche Themen

-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Grove 14-Der alte Hafen der Gesetzlosen
» Alte Garde- -Doda..
» Ägypten und seine Religion
» Mein Beileid..

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Archiv-