Austausch | 
 

 Yu-Gi-Oh 5Ds - After the times

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Yu-Gi-Oh 5Ds - After the times   Fr Apr 16 2010, 05:10

Die Main charaktere
Setsuna Sakurazaki
Wie schon bei Saphire dragon hab ich dieses aussehen für den hauptcharakter genommen, ebenso den namen daher brauch ich wohl nix weiter sagen xD


Reiko Tennyo
Für Reiko passt das bild noch ambesten, vorallem das aussehen ich weis leider nicht aus welchem anime das mädchen ist, wenns jemand weis soll ers hier kommentieren wäre nett^^


Shiro Fuyukaze
Für ihn konnt ich mir kein besseres charakter aussehen als das von Toushiro Hitsugaya aus Bleach denken. Kalt wie ne hundeschnauze kann ich dazu nur sagen XD also like his duellstil^^


Kuro Murakami
Für ihn hab ich mir das Aussehen von Eyes Rutherford (Anime > Spiral) gewählt, das kühle äussere passt ziemlcih zu seinem duellstil und zu einem weiteren punkt den ich aber erstma nit preisgeben werd.





Prolog: erschein in New Domino City
Mein name ist Setsuna, Setsuna Sakurazaki und ich kam vor einpaar stunden am Hafen von New Domino City mit dem Schiff an. Weshalb ich hier bin? Nun ein bekannter von mir ist vor kurzem verstorben soweit ich weis trug er seid 10 Jahren den Titel König der Duelanten, naja da er wohl kaum an altersschwäche mit seinen 25 jahren gestorben sein wird werd ich während meiner zeit hier ausschau halten wer weis vielleicht find ich ja was heraus was der Polizei weiter hilft. Aber bis dahin werd ich mich mal für das anstehende große turnier bewerben und ein team suchen mitdem ich daran teilnehmen kann ... hört sich zwar komisch an aber ein team aus 4 membern kann an dem turnier teilnehmen. es werden sowohl turbo duelle als auch normale duelle bestriten das sieger team darf dann durch duelle endscheiden wer duellanten könig wird. dies wird wieder in einem kleinen turnier endschieden so ich sagem ma a gegen b und c gegen d kämpft, daraufhin die sieger der beiden duelle gegeneinander und dann steht der Dellanten könig oder eben königin fest. In 3 Woche ein team zu finden wird nicht leicht ... Naja ich schaff das schon.
---
kurz nach 3pm in einer kleinen seitengasse die angeblich eine abkürzung zum Hotel sein solte.
Ich ging auf info eines Jungen mannes durch die gasse um so schneller zu Hotel zu finden, dort traf ich allerdings auf einpaar finstere gestalten die scheinbar ein auf ganz cool machen wollten. einer von ihnen rämpelte mich regelrecht an das ich fast zu boden viel und sagte dazu "Pass ma auf wo du hingehst!" er hatte mich ja angerempelt das war auch für alle gut sichtbar doch natürlich seine freunde störte das recht wenig. "Dann fang du glecih ma damit an ich pass schließlich auf wo ich hingehe" antwortete ich ihm und bekam recht schnell eine erwiederung von ihm "Soll das heißen ich hab dich angerempelt? willst du mich etwa beleidigen!?" seine stimme wurde dabei leicht wütend und etwas lauter und zudem kam er mir schon fast bedrohlich nahe. er holte mir einer hand die er zu einer Faust geballt hatte aus und wollte mir schlagen als seine hand von einer die von hinter mir ham gestoppt wurde. ich drehte mich um der junge der hinter mir stand war sicher gut einen Kopf größer als ich und sagte "Wenn ihr euch nich einig seid regelt das doch einfach in ein duell. das solltest grade du schon kenn oder haste angst das du verlierst, Kujou?" der Junge schien den anderen zu kennen, dieser wiederum machte nur einma "Tss" und ging einpaar meter weit weg woraufhin er seine dueldisk anlegte, der junge der hinter mir stand fragte kurz ob ich meine dabei hätte, daraufhin nickte ich nur, nahm sie aus meiner reisetasche und legte sie an. der junge hintermir ging einpaar schritte zurück um bessere sicht zu haben. der Junge der vorhin Kujou genannt wurde begann und zog:
Kujou: "Tss du kannst was erleben, ich aktiviere meinen Zauber, Doppelbeschwörung! Das erlaubt mir zusätzlich zu miener normalen normalbeschwörung noch eine weitere Karte normal zu beschwören, dadurch rufe ich mein monster Vore-Rider! Das opfere ich wiederum für Cybertech aligator (ATK: 2500) thehe da satz ma was gegen kleine, ich beende meinen zug"
Ich: "ich ziehe!" ich sag mir die karten in meiner hadn an und dazu die gezogene... hm so wie es aussah würde das doch ein ziemlich kurzes duell werden. "Ich aktiviere meine Zauberkarte, Harmony's Treasure, das erlaubt mir meinen Dragunity - Phalanx abzuwerfen da er dracheist und nur 500 ATK hat. Ich ziehe 2 karten .... hm... Ich beschwöre Dragunity - Dux! (LV.4 ATK:1500) mit ihm und durch phalanx effekt kann ich Dragunity - Phalanx (LV.2 ATK: 500) nun spezialbeschwören. so nun stimme ich Phalanx auf Dux ein und beschwöre als Synchrobeschwörung Dragunity Knight - Gaébolg (ATK: 2000)" Kujou konnte sich scheinbar nicht verkneifen dazu ein kommentar abzugeben "HA du hast wohl inner schule nicht aufgepasst dein monster is schwächer als meins was glaubste eigendlich was du da machst" nun darauf gab es ja nur eine antwort "in diesem zug gewinnen" und ich fuhr mit meinem zug fort "ich aktiviere nun meine zauberkarte Kosten verringern. es hat zwar keinen effekt mehr da ich schon beschworen hab, jedoch ist es mir möglich meinen Dragunity Angus so von der hand abzuwerfen. nun aktiviere ich die zauberkarte Twin Swords of Flashing Light - Tryce!!! für die kosten von 500 Angriffspunkten und einer handkarte (Dragunity - Primus Pilus) kann ich nun zweimal mit meinem monster angreifen (Gaébolg ATK: 1500) Und jetzt attacke Gaébolg greif Cybertech alligator an" mein monster machte sich zum angriff bereit "jetzt aktiviere ich Gaébolg's effekt, indem ich Angus aus meinem friedhof endferne kann ich die ATK von Gaébolg um die von Angus erhöhen, das gibt 2200 bonus angriffspunkte bis zum ende des zuges" (Gaébolg ATK: 3700) Gaébolg vernichtete mit den einem der zwillingsschwerter den cybertech Alligator indem er ihn durch die mitte zweiteilte, das verringerte die Lebenspunkte von Kujou auf 2800 "und jetzt der 2. angriff beende das duell" mit dem zweiten der zwillingsschwerter giff Gaébolg Kujou an und renkte seine lebenspunkte auf 0. danach verschwanden die hologramme und ich packte meine Dueldisk zurück in meine tasche
"Ich hoffe das hat gereicht" sagte ich und ging weiter und an Kujou vorbei, dieser war immernoch geschockt das er von mir besiegt wird scheint er am wenigsten erwartet zuhaben, vorallem in meinem ersten zug. Aber das is das tolle am duelieren wenn man spieln kann kann man auch gewinn. "äh achja .. danke für vorhin" sagte ich mit dem wissen ads mich der junge der mir vorhin geholfen hatte hinterher ging. ich blieb stehn und drehte mich zu ihm um "wie heist du eigendlich?" fragte ich und bekam doch sehr schnell eine antwort "Kuro, Kuro Murakami. aber eigendlich stellt man sich zuerst selbst vor oder nich." sagte er und ich wurd etwas rot das hatte ich ganz vergessen er wusste ja garnich wie ich heiße "oh sorry, hab ich vergessen ich bin Setsuna, Setsuna sakurazaki. freud mich und danke nochmal" "dafür musst du mir nich danken der kerl macht sowas oft deshalb bleib ich meistens in seiner nähe oder werd angerufen wenner wieder irgendwas ausheckt, vom duellstil her ist er unterste liga haste ja gesehn" meinte er "chja das kann man wohl so sagen." "aber du, du hast nen ganz anderen stil du bist gut du hast wohl vor am turnier teilzunehmen was" "huh!? äh ja wie kommst du darauf!?" fragte ich ziemlich erstaunt und bekam einen schnelle antwort "das is einfach jeder duelant hier der auf seine duellfähigkeiten setzt will duelantenkönig werden und sicht sich deshalb ein team, da du nach dem hotel hier suchst bist du hingehen mit deinem team angereist oder dir fehlt noch eins. da muss man nich intelligent sein ums rauszukriegen" sagte er und lächelte dabei "chja ich suche noch ein team wird nur warscheinlich dauern bis ich eins gefunden hab" "tja ... das glaube ich kaum ich hab einsauf die beine gestellt indem nur noch ein mitglied fehlt. intresse?" sagte er und ich glaub ich bekam so ein komisches funkeln in den augen als ich ihn dann ansah "ja klar natürlich hab ich intresse" dann konnte ich das schließlich von meiner 'to do'-liste abharken "heh gut dann komm ich dich morgen hier abholen und stell dich den andern beiden vor." ich nickte nur und er winkte dann ab woraufhin er die straße endlang wegging "na das war ja was, wasn glück" meinte ich und ging dann richtung hotel das ganz in der nähe war wie beschrieben, den rest des tages verbrachte ich dann auf meinem zimmer und modifizierte mein deck noch etwas.



Turn 01: Dragunity Appearance

Am nächsten Morgen war es dann bereits so weit und ich wartete unten, vor dem Hotel, auf ihn, Deck hatte ich natürlich dabei neu Modifiziert nachdem ich im Hotelshop einpaar packs gekauft hatte.
Einige Minuten stand ich dann da draußen und freirte mir noch sonstwas ab, so früh am morgen war es schließlich nicht grad heiß. Dann nach diesen endlos lang erscheinenden 10 minuten kam er auch endlich mit seinem D-Wheel vorgefahren. "Wieso hat das so lange gedauert!!!" meckerte ich ihn sofort an während ich mit meinen Armen in der luft herum fuchtelte, "Was denn wusste garnicht das wir ne zeit ausgemacht haben, steig lieber auf" bekam ich dann doch recht schnell als antwort und er hielt mir einen Helm hin "äh stimmt auch wieder" sagte ich, danach fuhren wir dann ein stück, einpaar minuten bis wir an einer, wohl seiner, werkstatt ankamen.
"so da wären wir" sagte er während er von seinem D-Wheel abstieg und mit mir dann in die Werkstatt ging. Dann fügte er hinzu, während die anderen beiden Teammember aus ihren Ecken kamen um mich zu begutachten "so ich stell dich dann mal vor. Also ihr zwei, das hier ist unser viertes Teammitglied. .... wie war nochma dein name?" frage er mich ganz dreist aber ,,, ich glaub ich hatte mich ihm auch noch garnicht vorgestellt ... oder doch? ach egal "Mein name ist Setsuna Sakurazaki, freud mich" sagte ich und verbeugte mich kurz vor den anderen beiden "Reiko Tennyo" stellte sich das Blonde mädchen vor und verbeugte sich ebenfalls. Dann war da noch ein Weißhaariger Junge der einen nicht grade überzeugten eindruck machte "Das soll unser viertes Mitglied sein? du willst mich wohl aufn arm nehm Kuro" sagte dieser. "Würd ich sogar schaffen, aber spass beiseite ich mein das ernst, du kannst sie ja gerne auf die probe stellen. Äh ahja Setsuna bist du schonma D-Wheel gefahren?" kam dann von Kuro und von mir eine kurze antwort "Äh ja hab ich, n paar mal inklusive Duell", "Gut dann muss ich mir ja keine sorgen machen das du hops gehst" sagte kuro dann wieder und wante sich zu dem Weißhaarigen Jungen "Gut Shiro dann teste sie doch gleich mal" dieser dann "mit vergnügen, da ich nicht weis ob du auf ein turbo Duell eingestellt bist lassen wir das glecih und machen ein normales duell, also ab vor dir tür" sagte er und ging schon vor "Ganz schön unhöflich ..." meinte ich und bekam von Reiko eine Dueldisk in die Hand gedrückt "Sei vorsichtig" sagte sie. ich dachte sie meeinte die dueldisk vielleicht war es ja ihre ... könne natürlich auch etwas anderes sein. Dann meldete sich Kuro nochmal zu wort "Du solltest dich nich zurück halten Setsuna, Shiro akzeptiert generell nur leute die es mit ihm aufnehmen können. ist schwer da es nicht besonders viele gibt, bisher jedenfalls" hm er kleine schien ja doch ziemlich stark zu sein. wenn ich raten müsste würd ich sagen das Kuro noch besser ist schließlich war er Team leader, ich fragte mcih was alle 3 wohl in ihren decks so hatten. Kurze zeit später stand ich dann auch schon Shiro gegenüber "Duell!!!" sagten wir und shiro fügte hinzu "du beginnst" selten das jemand seinen gegner beginnen lässt aber naja
Ich: "ok dann ziehe ich! ...." weiter kam ich noch nicht denn Kuro sprach wieder dazwischen "Shiro, Welches Deck verwendest du diesma?" fragte er ihn und shiros antwort kam schnell "Deck C version 6.2" ... wow der schien ja viele decks zu benutzen und sie oft zu editieren. naja aber wenn er sie so benannte konnte er seinem gegner keinen vorteil verschaffen wenn dieser zum beispiel massig karten kennt. naja ich war immernoch am zug "gut dann ich beginne indem ich meinen Zauber Cards of Consonance (Harmonys Treasure) aktiviere! er erlaubt mir meinen Dragunity Phalanx (ATK: 500) abzuwerfen um zwei karten zu ziehen!" so zog ich zwei karten und ließ meinen Phalanx auf den Friedhof wandern. "Weiter gehts ich beschwöre Dragunity Javelin in verteidigungsposition (1200/800) und setze zwei karten verdeckt. Danach bist du drann"
Shiro: "hm ... Dragunity deck huh kein wunder das Kuro von dir überzeugt is gibt nicht viele die damit umgehen können aber egal. Ich beschwöre jetzt Cyber Drache Zwei (1500/1000) in angriffsposition, ich nutze nun seinen effekt indem ich eine Zauberkarte aus meiner Hand vorzeige wird er als Cyber Drache behandelt" ein Cyberdrachen deck ... gut das könner schwer werden .. aber sowas zu nutzen um jemanden zu Testen ... was wartet dann erst in seinem richtigen deck??? "ich zeige dir aus meiner Hand Kraftbündnis" sagte er und zeigte diese auch sofort vor. "Grober fehler" sagte ich und deckte eine verdeckte karte von mir auf "Ich aktiviere meine Falle Mind Crush Durch sie nenne ich jetzt den namen einer Karte, wenn du sie in der Hand hast musst du alle mit diesem namen aus deiner Hand abwerfen, ich nenne Kraftbündnis!" sagte ich und er legte diese glecih auf den Friedhof ab, komischerweise schien er sich daran nicht zu stören "ich aktiviere meine Magische Steinausgrabung. Sie erlaubt mit zwei karten aus meiner Hand abzuwerfen und mir eine Zauberkarte aus meinem Friedhof dieser hinzuzufügen. so werfe ich jetzt Kraftwand und Bohrsynchron ab und nehme Kraftbündnis zurück auf die Hand. Da Bleibt sie aber nicht lange denn ich Aktiviere jetzt Kraftbündnis und Vereine Cyber drache aus meiner hand und Cyber drache zwei der wie Cyber drache behandelt wird von meinem Feld zu Cyber Zwillings-drache (2800/2100 [ATK x2 = 5600/2100]) Gut das Kuro so in deine Fähigkeiten vertraut aber hier endet das duell. Attacke!" der Drache startete seinen angriff und ich dachte kurz nach aber letztenendes musste ich was unternehmen daher aktivierte ich ... "Ich aktiviere meine Falle Angriff Annulieren! sie beendet deine Kampfphase wenn du angreifen willst" sagte ich sein Drache stoppte den angriff "Ich beende meinen zug" sagte shiro und dank Kraftbündnis wurden seine LP um 2800 reduziert, nichts desdo trotz besaß sein Drache immernoch 5600 angriffspunkte was ein durchdringen sogut wie unmöglich machte ...
Ich: "Gut ich bin drann..." ich zog und dachte nach... sieg oder zumindest cyber zwillingsdrache zerstören in einem zug ohne große vorbereitungen ... hmm.... hmmmm... arrr das is ja zum haare raufen wie soll ich die 5600 knacken das gibts doch niiiiiich. dachte ich mir und ich glaub diese gedanken sah man mir dank meiner mimik seeehr leicht an, wieso sollten Reiko und Kuro sonst anfang sich eins ins fäustchen zu kichern... grrr... egal ich muss das ding knacken komme was wolle ... er is ansonsten schließlich noch ungedeckt ... hm ...ahja siehste die hab ich ja auch noch ... ma sehn ob mein glück mich nich grade verlässt "ich aktiviere eine weitere Cards of Consonance von meiner Hand und werfe dafür diesmal meinen Dragunity Darkspear (ATK: 1000) ab ich ziehe zwei karten" perfekt ... schwein muss man haben, dachte ich mir und fuhr fort "gut ich aktivere jetzt meine Feindkontrolle! diese benutze ich um dein monster in verteidigungsposition zu bringen!" das 'Was!?' von Kuro war laut und deutlich zu hören schließlich hätte ich sein Monster auch übernehmen können aber das war nciht so mein fall ich spiel lieber mit eigenen karten statt denen meines gegners. kostet mich sicher mal mein kopf. Aber nicht jetzt... "Dann gehts weiter ich aktiviere Einer für einen! und werfe Dragunity Legionnaire ab um aus meinem Deck Dragunity Brandistock (St.1 600/400) zu beschwören und nun beschwöre ich meine letzte handkrate indem ich meinen Dragunity Javelin opfere, ich beschwöre Dragunity Angusticlavii! (St.5 2100/1000) Jetzt stimme ich meine beiden monster aufeinander ein. Ein Drachen Tuner und ein Wingedbeast non-tuner level 1 und level 5 und beschwöre Dragunity Knight - Gae Bulg (St.6 2000/1100)" einer meiner favoriten, hab ich im letzten duell auch beschworen bekommen was auch nicht schwer ist, man kann schon sagen das er mein Ace monster ist. Allerdings ... wird das diese runde leider nicht enden, dafür steh ich jetzt in der Position in der er zuvor stand "los mein Monster Attacke! während des angriffs aktiviere ich seinen effekt und entferne Dragunity Legionnaire aus meinem Friedhof. damit steigen seine Angriffspunkt auf weit über 2100 und er zerstört dein Monster mit leichtigkeit" was er dann mit einem Lanzenstoß auch tat. nun war ich deutlich im vorteil, es war nur eine karte auf dem feld, mein Drachenritter und keiner von uns hatte handkarten. "das wars dann ich beende meinen zug."
Shiro schien nicht beeindruckt zu sein und zog ohne zu zögern eine Karte "ich beschwöre Cybertal (0/0) und beende meinen zug"
Ich: "huh? ... klasse dann is das duell gleich zuende" sagte ich und zog ... sowohl Reiko als auch Kuro schienen mehr zu wissen als ich ,aber was sollt ich sagen ich kannte Cybertal nicht ... leider muss ich dazu sagen "ok attacke!" shiro warf dann was ein "ich aktiviere Cybertals effekt, er wird aus dem spiel entfernt und deine kampfphase endet, zudem darf ich eine Karte ziehen" "ok dann setz ich eine karte verdeckt und beende wieder meinen zug"
Shiro: er zog und legte dann wieder los "eine verdeckt und ende"
ein kurzer zug aber er schien nciht viel machen zu können ... hm sicher eine falle sollt ich da reinrenen isses vielleicht aus ... obwohl bei so einer chance kann ich doch nich zögern "ok ich ziehe und dann attacke " shiro deckte dann seine falle auf "Rückkehr aus der Anderen Dimension Dise falle bringt cybertal zurück aufs feld" ich unterbrach sofort den angriff so konnte er keine karte ziehen und seine lebenspunkte wurden auf 600 halbiert "ok dann bin ich fertig" nun wanderte Cybertal wieder aus dem Spiel und er war wieder drann
Shiro: "ich ziehe ... hmpf gibst du auf?" fragte er mcih ,,, tatsächlich in seiner position "was!? bei dir hackts wohl ich bin am gewinn!!" seine antwort machte mcih hingegen unsicher "nein, du hast grade verloren. du weist es nur noch nicht. Ich aktiviere jetzt zukunftsfusion, dafür wähle ich meinen chimeratech drachen und lege Cyberdrache aus meinem Deck ab, dazu kommen noch 7 weitere maschinenmonster: einen V-Tigerflieger, ein W-Flügelkatapult, ein X-Kopfkanone, einen Y-Drachenkopf, ein Z-Metallpanzer und 2 weitere Cybertal" ich wusste nciht was das soll, zwei runden würde es dauern bis der endlich käme und bis dahin hätte shiro sicher schon verloren ... und auch wenn nicht meine falle blockt seinen angriff und vernichtet sein monster. "ich entferne nun 10 Licht Maschienen Monster aus meinem Friedhof. also die eben abgelegten olus Cyber Drache und Cyber Drache Zwei, dadurch beschwöre ich Cyber Eltanin!!! er bekommt 500 angriffspunkte für jedes durch seinen Effekt entfernte monster" ich war mir bis jetzt noch sicher zu gewinnen doch dann "sein effekt schickt alle anderen Karten vom feld auf den Friedhof, das betrifft meine als auch deine, nur das ich keine mehr habe" so wanderten meine Falle und mein Drache auf den Friedhof, ich war nun ungeschützt "Cyber Eltanin attacke beende das jetzt" alle seine Köpfe bündelten ihre Attacke zu einer großen die meine Lebenspunkte von 4000 auf 0 Reduzierte.
"... verdammt" sagte ich nur noch, ich dachte ich würde jetzt nicht ins team kommen, allerdings änderten Shiros worde das schnell "ich hab nur wenige erlebt die dem deck so lange stand halten. endweder war das können oder einfaches glück... aber egal beides könn wir hier brauchen, meinet wegen biste dabei die endscheidung liegt letztenendes eh an Kuro das heist er is schuld wenn wir nich den ersten machen." sagte er und Kuro ergriff das wort "janee is klar, du solltest dir ma n neues Testdeck aussuchen" mit den worten verschwanden er und Shiro in der werkstatt und Reiko kam auf mich zu "freud mich das du dabei bist" sagte sie und fügte noch hinzu "jetzt lass uns doch mal einpaar abstimmungen für das äussere deines D-Wheels machen ja" ich bekam nen eigenen... maßgeschneidert??? dachte ich ... ich hatte es keines wegs erwartet aber wenn ich mich dann nun so in der werkstatt umsah, 3 fertige standen dort und aus den einzelteilen die in den ecken und einem ruam nebenann rumlagerten so ansah ... hätte man leicht noch 5 machen können. ich ging dann mit Reiko an ihren Laptop andem sie mit einem grafikprogramm mit meiner meinung das gehäuse des D-Wheels grob abpasste... Kuros ..... unser Team war nun komplett und die 3 Wochen würden sicher wie im flug vergehen
....


Turn 02: Qualifikation
Seit ich im Team von Kuro aufgenommen wurde ist bereits gut eine Woche vergangen, in der Zeit wurde mein D-Wheel fertig gestellt und Kuro half mir dabei zusätzlich ein turbo deck zu erstellen. zum Glück hatten Dragunity nicht so viele Zauber von denen sie wirklich abhängig waren. "so was machen wir jetzt noch? zwei wochen sinds ja noch oder?" fragte ich die anderen und Kuro antwortete "tja erstmal sollten wir uns Qualifizieren, und das noch vor ende der woche" "moment das habt ihr noch nich?" fragte ich leicht geschockt "Na wie denn ohne 4. mitglied. um sich zu quzalifizieren bruach man ersteinmal 4 mitglieder dazu müssen die wäherend der Qualifikation je ein duell gewinnen. da es 4 leute sind wird unteranderem durch mehrheit endschieden ob man tailnehmen kann, verlieren allerdings mindestens zwei von ihnen wird die anmeldung beendet etc. und wir nehmen nicht am turnier teil" erklärte shiro welcher derzeit auf nem Schreibtisch saß andem Reiko noch irgendetwas aus zu arbeiten schien. und da Klopfte es auch bereits am Tor "huh? wer das wohl ist?" fragte ich, doch schon im nächsten augenblick ertöhnte von draußen eine doch ziemlich tiefe Männerstimme "Ey. Kuro komm raus und lass dich von mir platt machen, ich hab immernoch intresse an deinem D-Wheel!!!" Kuro lies daraufhin kurz den kopf hängen und seufzte, schien als würde er ihn kennen. Nun ging Kuro zu Reiko und fragte "bist du schon fertig?" darauf nickte Reiko lediglich und gab Kuro eine Dueldisk mit Deck "will er denn nich sein eigenes deck nehmen?" fragte ich verwirrt, schließlich stand sein D-Wheel aufm spiel kuro Shiro antwortete "Nein, das macht der immer so aus seinem deck macht er für die öffendlichkei ein ziemliches geheimniss, auch wenn es nicht schlau is sich mit eine, deck zu duelieren das er selsbt nicht erstellt hat", "das macht bei dem deck aber nichts, es wurde für alle situationen angepasst, und bei kuros Kartenallgemein wissen reicht ihm die Starthand um die restlichen Karten zu erraten" meinte Reiko und von mir hörte man nur noch ein "wow" als sich das tör dann öffnete und kuro dem kerl der draßen stand die annahme der herausforderung endgegen brachte. Nun gingen die beiden in Position, ich war gespannt was in dem Deck war. der Fremde Kerl begann

Kerl: "ich fang an ...Ich beschwöre Goblin Angriffstrupp! (2300/0) und opfere sie sofort um Geschützrutmkrieger (1200[+2300]/2000)als Spezialbeschwörung zu beschwören! dann setze ich noch 2 Karten verdeckt und bende meinen zug"
Kuro: "3500 im ersten zug ...nett aber das reicht bei weitem nicht um zu gewinnen. als erstes aktiviere ich Pokal des Asses, es wird nun eine Münze geworfen und wie sie aufkommt endscheidet wer 2 Karten ziehen darf" die münze flog, ziemlih hoch und brauchte gute 30 sekunden um wieder auf zu kommen, doch dann zeigte sie Kopf "das heist ich ziehe 2" er zog die beiden und blickte mit nem leicht bösen grinsen auf dem gesicht kurz zu Reiko. "Ich aktiveie schwerer Sturm. das vernichtet deine beiden verdeckten" Diese wurden aufgedeckt und dabei vernichtet die eine war Raigeki brecher, und die andere Verteidigungsziehen keins was er jetzt hätte brauchen können "Weiter gehts ich aktiviere aus meiner Hand Polymerisation und vereine Buster-Klingenkämpfer und König des Sumpfes aus meiner Hand um Dunkler Paladin (2900/2400) zu beschwören, er bekommt für jeden Drachen in unsreren Friedhöfen und auf dem Spielfeld 500 ATK" "Tja da ist nur keine, pech gehabt" sagte der Fremde und schien sich seines Sieges sicher "ganz ruhig ich bin auch noch nicht fertig, ich beschwöre jetzt Maskierter Drache (1400/1000) und entferne ihn sofort aus dem Spiel um Rotäugiger Finsterer Metalldrache (2800/2400) zu beschwören sein effekt erlaubt es mir Rotäugiger Schwarzer Drache (2400/2000) aus meiner Hand zu rufen. So das gibt einen 1000 Angriffspunkte bonus für den Paladin, also Paladin Attacke!" mit seiner Magischen Attacke vernichtete der Dunkle Paladin den Geschützturmkrieger und richtete 400 Punkte schaden an, der der andere nun ungeschützt war folgtendie angriffe von Kuros beiden Drachen und senkten seine Lebenspunkte auf 0

"wow.. und das mit nem deck welches er nciht kennt" sagte ich ziemlich erstaunt, doch im grunde war es klar schließlich hat er nur die karten seiner hand bentuzt und die beiden obersten seines decks, also 8 karten "Tja so isser eben. " meinte shiro damit und der fremde Kerl ergriff die flucht "Kinderspiel, hier Reiko" sagte Kuro und gab Reiko dueldisk und Deck wieder, war es ihr deck? ... nun möglicherweise aber sicher war ich mir da nicht, ich kannte von keinen der drei hier das Turnier deck... hm "Gut, dann lasst uns mal los schließlich sollten wir uns Qualifizieren oder" sagte Kuro und setzte sich auf sein D-Wheel, die anderen beiden Nickten nur und machten sich kurz fertig woraufhin wir alle vier zur Turnier halle fuhren.
Dort angekommen blickte ich mich mal genau um, keiner duelierte sich grade komisch. Kuro trug uns dann ein und wir wurden alle 4 in einen ziemlich großen raum geschickt wo 4 Wachmänner, oder sowas, auf uns warteten ".... die solln uns testen?" fragte ich und blickte zu Kuro, welcher nur nickte und dann sagte "ja aber unterschätz sie nicht, das is schließlich ein turnier auf höhsten niveau. ahja bevor ichs vergesse, die um turnier vorkommenden Turbo duelle laufen so ab, wenn beide Teams aus mindestens 3 turbo duelanten besteht gelten die regeln des RWGP der alle paar jahre statt findet, das heist man geht mit 3 leuten nacheinander an den start, erst natürlich der erste fahrer jedes teams, hat dieser verloren fährt er in die Bock und überreicht dem nächsten fahrer die auf dem Feld vorkommenden Karten, sowie das Team zeichen was meistens auf die Schulter geklebt wird. der sieger eines solchen duells behällt jede karte die er auf dem feld hat und für jede runde die er den duelanten umrundet der verloren hat erhällt er eine Tempo Marke, sind diese Marken, bzw Counter beim verlierer auf 0 verliert das team dieses duelanten das ganze match. also bau nur kein unfall ja." ich nickte dann nur noch und die Wachmänner fragten "Wer von euch soll beginnen" Reiko trat auf diese Frage vor "ich mach den anfang" "äh Kuro sagma hier dueliert ihr euch doch mit euren turnier decks oder?" fragte ich ihn und bekam als antwort "Ja, deshalb ist der Raum auch von aussen nicht einsehbar, nur die 4 wachmänner und wir 4 wissen dann welche decks wir haben, den Wachmännern ist es auch untersagt am turnier teilzunehmen" aha verstehe... gut das duell begann dann

Reiko: "ich fang an und ich beginne damit den spielfeldzauber The Sanctuary in the Sky zu aktivieren! dazu beschwöre ich Glänzender Engel (1400/800) danach setze ich noch eine Karte verdeckt und beende meinen zug"
Wachmann 1: "ich beschwöre Dunkelklinge (1800/1500) und greife damit dein Monster an" Reikos monster wurde ohne weiteres vernichtet "durch die vernichtung meines monsters nehme ich keinen schaden da es vom Typ Fee war, und ich daerf ein Lichtmonster mit 1500 ATK oder weniger aus meinem deck beschwören! so beschwöre ich Layard der Erlöser (1400/1500)" sagte Reiko und der wachmann machte weiter "zwei verdeckte Karten und du bist dran"
Reiko: "ok ich ziehe ... hm .... ich aktiviere meinen Zauber Riesen trunade! sie bringt unsere Zauber und Fallen in unsere Hand zurück" das bracuhte die beiden verdeckten des gegners und alle von Reiko auf die hand was ihr den vorteil verschaffte nich in eine mögliche falle hinein zu laufen "weiter gehts ich aktiviere wieder meinen spielfeldzauber und opfere mein Monster für Airknight Parshath (1900/1400) doch auch er bleibt nicht lange unteruns denn ich biete ihn als tribut an um Neo-Parshath, der Himmelspaladin (2300/2000) spezial zu beschwören und rüste ihn mit dem Zauber Cestus von Dagla auf, das erhöht seine Angriffspunkte um 500, und jeden kampfschaden den du durch ihn nimmst erhöht meine lebenspunkte um selbigen also mein paladin attacke!" der paladin stürmte vor und vernichtete dunkelklinge ohne umschweife das verringerrte die Lebenspunkte des wachmans auf 3000 und erhöhte Reikos auf 5000 "nun aktivieren sich 2 weitere effekte von meinem Paladin, der erste lässt mich nun eine karte ziehen und der zweite erhöht seine angriffspunkte um die differenz unserer lebenspunkte, das erhöht seine angriffskraft auf 4800, ich setze eine Karte verdeckt und beende meinen zug"
Wachmann 1: er zog "ich beschwöre mein Monster Copycat! (0/0) es wählt ein monster auf dem feld und erhällt deren angriffs und verteidigungskraft das heist es hat jetzt 4800 angriffskraft und 2000 verteidigungskraft. nun aktiviere ich Dian Keto meister heiler. er erhöht meine Lebenspunkte um 1000 was die angriffskraft deines Monsters auf 3800 senkt. jetzt copy cat Attacke!" Copycat griff an und es sah so aus als würde es Reiko ziemlich hart erwischen, das monster schien schließlich ihr stärkstes zu sein doch dann aktivierte Reiko etwas "ich aktiviere meine Falle Aegis of Gaia sie erhöht meine Lebenspunkte um 3000 und wenn sie vom feld entfernt wird verleire ich diese 3000" das erhöhte den unterschied auf 2000 angriffspunkte denn der paladin besaß nun 6800, eine unglaubliche zahl, der angriff konnte nicht mehr abgebrochen werden und copy cat wurde dem erdboden gleich gemacht sowie das der Wachmann nur noch 2000 lebenspunkte hatte und Reiko eine zarte zog, nun steigertensich die angriffspunkte ihres paladin sogar auf 8800 "ich setze 2 karten verdeckt und beende meinen zug" sagte der wachmann
Reiko: "ich ziehe ... das duell ist hier vorbei ich aktiviere meinen zauber Schwerer sturm, er vernichtet alle Zauber und fallenkarten, dazu zähln natürlich deine verdeckten sowie meine. durch meinen effekt werden meine löebenspunkte dann wieder auf 5000 abgesenkt und mein Paladin hat ohne den feldzauber nur noch 2300 Atk doch das ist egal, attacke!" ohe jeglichen schutz stand dioe siegerin fest, es war Reiko die mit ihrem feendeck bei mir ziemlichen eindruck gemacht hat "wow" sagte ich nur kurz während die Lebenspunkte des Wachmanns auf 0 fielen

der Wachmann verließ daraufhin den raum und ein anderer trat nach forne "Der nächste" sagte er und Shiro trat vor "Das mach ich dann" sagte er und ging in Position während ich Reiko zu ihrem sieg gratulierte. Doch nun war ich gespannt was in Shiros richtigem Deck wohl lauerte...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Yu-Gi-Oh 5Ds - After the times   Sa Apr 17 2010, 00:52

Turn 03: Dragunity Arms
Nun war shiro gegen den 2. Wachmann an der reihe und ich war schon sehr gespannt was in seinem deck sein würde ...vorallem war es sicher stärker als das gegen das ich gespielt hatte... dachte ich mir zumindest aber dann ging das duell auch schon los
Shiro: "ich mach den anfang.... und ich aktiviere meinen Zauber kartenzerstörung, das heist abwerfen und 5 ziehen" was die beiden dann auch taten, doch fragte ich mich was er damit bezweckte .. ging sein deck auf deckzerstörung? nun möglichkeit wärs aber dann hätte er doch zumindest ein monster gesetzt ... oder? "als nächstes beschwöre ich, Cyberfinsternis Horn (800/800) es wird mit eienm stufe 3 drachen monster von meinem Friedhof aufgerüstet, dafür wähle cih Jagddrache! Es erhällt nun Jagddraches ATK und steht somit bei 2500, dazu 2 verdeckte karten und ich beende meinen zug" Cyberfinsternis ... maschiene drache soweit ich weis, aber auch demendsprächend kraftvoll
Wachmann: "ich beschwöre meine Eisenketten Schlange und rüste sie an deinem Dyberfinsternis Horn aus, es verliert 800 angriffspunkte und wenn es durch kampf zerstört wird musst du karten gleich der Stufe von Horn vom Deck ablegen, (Horn ATK: 1700) jetzt aktiviere ich Doppelbeschwörung und beschwöre Mystischer Jinn der Lampe (1800 ATK) Jin attacke!" Shiro: "durch deinen angriff wird lediglich Jagddrache zerstört und Horns ATK sinken auf 0" Shiro schien das recht gelassen zu nehmen, er verlor 100 Lebenspunkte und der wachmann machte weiter "zwei verdeckte Karten und ich beende meinen zug" Shiro: "ich aktiviere meinen Zauber Hand zerstörung!, jeder muss nun 2 handkarten ablegen und zieht danach zwei, da wir beide nur noch 2 Karten haben ist die wahl wohl leicht" jeder legte wieder seine hand ab und zog 2 Karten "dazu aktiviere ich meine falle Karten vernichtungs Virus! ich opfere Horn und vernichte sowohl Jin als auch für die nächsten 3 Runden jede karte in deiner hand und die die du ziehst mit mehr als 1500 ATK" Jinn wurde zerstört und der WAchmann hatte Raiza und noch einen Jinn auf der hand welche auch zerstört wurden. nun war Shiro wieder dran
Shiro: "ich ziehe und aktiviere schwerer sturm, damit vernichte ich deine beiden verdeckten katen" diese verdeckten karten waren Spiegelkraft und Dunkle Spiegelkraft, gefährliche sache aber nun waren sie ja weg "jetzt aktiviere ich Törichtes begräbnis um meinen Weißer Nachtdrache aus dem Deck auf meinen Friedhof zu legen danach aktiviere ich Cyber Dark Impackt!" huh? dazu bruach er doch alle 3 ... wann hat er die anderen beiden ??? "ich lege Horn, Knochen und Zacke in mein Deck zurück dafür beschwöre ich Cyber finsternis Drache! (1000/1000) der drache wird mit einem drachen meines friedhofs aufgerüstet und zwar Weißer Nachtdrache es erhällt seine angriffspunkte welche 3000 betragen, zudem bekommt es noch für jedes monster in meinem Friedhof 100 atk, das sind 5. Ergo 4500 angriffspunkte, Attacke Cyberfinsternis Drache!" dem schlag des drachen konnte er kein bisschen stand halten... ohne hand und feldkarten sanken die Lebenspunkte des wachmanns auf 0
"So das wars, 2 zu 0" sagte shiro und nahm wieder bei uns in der Ecke platz während Wachmann nummer 2 den raum verließ. Dann hörte ich Kuros stimme "du als nächstes Setsuna" "eh? wieso ich würd lieber den letzten nehmen" sagte ich und wieder von ihm "der Letzte soll immer der stärkste sein wie man hört, aber wenn du willst" "Klar will ich ausserdem wenn du den hier besiegst muss ich mir genau genommen kaum sorgen machen ob ich nun gewinn oder nicht" danach kam von Kuro nichts mehr, er ging lediglich in position dem 3. wachmann gegenüber stehend.
Wachmann: "ich mach den anfang.. und ich beschwöreVorse-Rider in angriffsposition (ATK: 1900) ich beende meinen zug"
Kuro: "Du hast schon verloren. ich ziehe und aktiviere Niederträchtige Welt meinen spielfeldzauber. Danach aktiviere ich gehirn kontrolle und zahle dafür 800 Lebenspunkte um deienn Vorse-Rider zu übernehmen. Danach beschwöre ich Niederträchtiger Cyber End-Drache (4000/2800) als spezialbeschwörung von meiner Hand indem ich einen Cyber End-Drache aus meinem Extradeck ganz aus dem spiel entferne! Niederträchtiger Cyber End-Drache attacke!" im ersten zug löschte Kuro dem gegner seine 4000 lebenspunkte aus ... er hatte wirklich ein starkes deck .. nur sehr schwer zu toppen....
Shiro und Kuro waren wirklich zwei sehr gute Duellanten ... ich glaub wir müssen uns nur auf diese beiden verlassen .. aber naja ich war dann drann
Der 3. Wachmann verließ den raum und der 4. Trat vor, sowie ich ebenfalls
ich weis nicht ... ich war irgendwie nervös auch wenn ncihts auf dem spiel stand mein gegner sollte laut kuro der stärkste von den vieren sein ... naja dann mal los
Ich: Ich mach den anfang "ich beginne mit Cards of Consonance sie erlaubt mir einen drachen tuner abzulegen um zwei karten zu ziehen, und ich lege Dragunity Phalanx ab er hat nur 500. so ich ziehe 2.. jetzt beschwöre ich Dragunity Darkspear (1000/1000) in verteidigung und lege 2 karten verdeckt, ich beende meinen zug"
Wachmann: "ich aktiviere schwerer sturm. vernichtet deine beiden verdeckten danach lege ich 2 karten verdeckt und beende meinen zug"
komisch ... keine monster ...aber gut das machts mir nur einfacher
Ich: "gut ioch bin am zug!" ich bin mir ziemlcih sicher das die verdeckten karten bluffs sind ... grade weil er kein monster hat "ich beschwöre Dragunity Militum (1700/1200) und jetzt stimme ich darkspear stufe 3 und Militum stufe 4 aufeinander ein Synchro beschwörung! Dragunity Knight - Trident (2400/1700)" ich hatte nicht damit gerechnet aber nun kam der wachmann mit einer Falle "ich aktiviere Empfänger-Komplott eine Permanente Falle die die kontrolle über dein Synchro monster an mich abgibt, wenn es zerstört wird werd es aus dem spiel entfernt" mist! ... was mach ich jetzt ... drei handkarten und normal beschwören kann ich nicht mehr .... ... ich muss mir etwas zeit kaufen "ich aktiviere Verräterische Schwerter! das heist du darfst drei Runden lang keinen Angriff ausführen!" sagte ich, immerhin etwas"jetzt lege ich eine Karte verdeckt und beende meinen zug"
"hm ... anti Synchro ... schlechter hätts sie nicht treffen können" hörte ich von Kuro und da hatte er recht mein deck basierte sogut wie zu 100% auf synchrobeschwörungen ... das jetzt zu knacken würde hart werden .... aber nicht unmöglich
Wachmann: "ich ziehe und setze 3 karten verdeckt! diese 3 karten entferne ich sofort auf den friedhof durch Tridents effekt. dein extra deck .. mädchen" sagte er und ich hatte keine wahl ich musste ihm die karten meines extradecks zeigen "gut dann legst du nun Dragunity Knight - Gae Bulg, davon 2 und einen Dragunity Knight - Gadearg auf den friedhof.. damit wären schon 3 von 6 level 6 Synchros ausgeschaltet" mein extradeck umfasste bisher genau 10 karten, es gab 5 dragunity knight synchros jeden davon hatte ich 2 mal im extradeck. "danach beende ich meinen zug" er hatte ncihts weiter gemacht und angreifen konnte er nciht ... meine schwerter hatten ihre erste runde erreicht .. von drein
Ich: "gut ich ziehe... hm ich beschwöre Dragunity Corsesca (800/700) in verteidigungsposition und beende meinen zug"
Wachmann: "ich ziehe und das selbe spiel nochmal ein monster verdeckt in verteidigungm, und 2 verdeckte karten diese werden auch wieder auf den friedhof gelegt, nun legst du den anderen Dragunity Knight - Gadearg sowie 2 Dragunity Knight - Vajuranda ab und das wars nun mit deinen level 6 synchros daraufhin ist mein zug zuende"
"hm .. sein deck ist lediglich auf synchro controll ausgelegt, er spielt keine eigenen synchros und hat auch kaum monster im deck ... ganz schön zufalls bedingt sein deck aber bei setsuna scheints zu funktionieren" sagte shiro... als würd er nich wissen das ich zuhören kann
Ich: "also ich bin wieder dran ..." hm diese karte könnte mir aus der patsche helfen ... aber dafür fehlt mir noch was .. mist ... dachte ich und legte eine verdeckt "eine karte verdeckt und du bsit wieder drann"
Wachmann "tss ich ziehe und lege ein mosnter verdeckt in verteidigungsposition danach bist du wieder drann und diene verräterischen schwerter verlieren ihre wirkung"
er hat seinen effekt nicht genutzt ... das monster scheint ja wichtig zu sein aber gut dann werd ich mal
Ich: "ich ziehe! ..." verdammt wieder nichts... bleibt nichts übrig als ab zu wehren ... "eine karte verdeckt und du bist"
Wachmann: "dann wars das jetzt wohl ich ziehe und setze eine karte verdeckt, danach aktiviere ich den effekt von meinem verdeckten monster indem ich es flippe, Verwandlungskrug. das heist, abwerfen und ziehen bis du 5 hast, dann eine karte verdeckt und tridents effekt, verwandlungskrug sowie die beiden diese runde gelegten karten werden auf den friedhof gelegt das heißt du legst aus deinem extra deck deine letzten 3 karten ab, also einen Dragunity Knight - Trident und zwei Dragunity Knight - Barcha"
"tja ... das wars dann wohl keins ihrer dragunity ist stark genug ums mit trident aufzunehmen das konnte ich ja vorhin in ihrem deck sehn. " meinte Reiko und ich sah zu ihr rüber "sorry aber .. danach gabs noch ne veränderung, ich werd das hier gewinn 100%" sagte ich zu ihr und alle schauten mich recht verblüfft an, dragunity ohne synchro? ebenfalls der wachman schien verblüfft aber machte weiter "ich aktiviere jetzt 2 zauberkarten die ich an trident ausrüste, als erstes die axt der verzweiflung die seine angriffspunkte auf 3400 erhöht die zweite ist Tryce, Zwillingsschwerter des Blitzenden Lichts dafür lege ich eine handkarte ab und verringere seine atk auf 2900 dafür darf er zwei mal angreifen. also attacke vernichte ihr monster!" der unterschied war enorm es hatte keine chance, darauf folgte ein zweiter angriff der mich direkt traf und meine lebenspunkte auf 1100 senkte "auch wenn das kein endscheidendes duell ist, du hastschon sogut wie verloren mädchen" danach beendete der wachmann seinen zug
Ich: "nein ... ich gewinne jetzt und das zeig ich dir auch und zwar beginne ich damit das ich ziehe dann aktiviere ich vom feld meine Dragon Virtuous Technique eine parmanente zauberkarte zusätzlich beschwöre ich dragunity Darkspear von meiner hand (1000/1000) und aktiviere stampfende zerstörung! sie vernichtet deine verdeckte karte und fügt dir 500 puntke schaden zu!" die verdeckte karte war wieder anti synchro aber nutze ihm nun nichts sie wurde zerstört und seine lebenspunkte auf 3500 gesenkt "ich aktiviere nun den effekt von Dragon Virtuous Technique und rüste mein darkspear mit phalanx aus meiner hand auf, durch seinen effekt wird er auch spezial beschworen (500 ATK) ich aktiviere nun meinen Zauber Drachentaktiken vom Feld er erlaubt mir 2 Drachen monster zu opfern um 1 Drachenmonster der Stufe 8 als spezialbeschwörung zu beschwören!" der wachmann warf was dazwischen, "tss sorry aber in einem dragunity deck gibt es keine level 8 Drachen in unserer datenbank gibt es so ziemlich jede daher kann ich das so genau sagen mädchen" "dann kennst du diese hier noch nicht ... ich hab sie erst einpaar tage und auch vorhin erst ins deck genommen. ich beschwöre Dragunity Arms Laevatein!!! (2600/1200)" das entsetzen über dieses monster konnte ich in seinem gesicht sehr leicht ablesen, "mein onkel hat sie gezeichnet er arbeitet bei industriel illusions diese karte is einmalig" sagte ich mit einem ziemlichhochnäsigem lächeln auf dem gesicht was bei mir schon selten vorkam "nichts desdo trotz ist dein monster zu schwach mit seinen 2600 angriffspunkten" sagte der wachmann, verständlich erkannte das monster nicht "möglich aber nun weiter ich aktiviere sienen effekt und rüste ihn mit Dragunity Corsesca auf und dann wird der effekt meines permanenten zaubers aktiviert, er steigert die ATK meines monsters um 500 auf 3100 jetzt aktiviere ich Megawandler! er verdoppelt die atk nocheinmal bzw erhöht sie um seine grund angriffskraft auf 5700, und nun zu der letzten karte die ich spielen werde, mystischer Raum taifun zerstört dein Empfänger komplott jetzt bekomme ich mein monster zurück attacke Dragunity Arms Laevatein" endlich .,.. seine lebenspunkte fielen auf 0 und das 4. duell war auch gewonnen ....
"klasse Set-chan" hörte ich Reiko von der seite rufen und wurde kurz danach auf umgesprungen, von der slebigen die sich vor überfreude an mich 'knuffte' "i... is ja schon gut" sagte ich und der 4. wachmann verließ den raum "was jetzt" fragte ich Kuro während ich mich langsam mit Reiko aufrichtete "jetzt ... tja jetzt müssen wir nen teamnamen wählen und ihn da hinten im pc eingeben danach sind wir soweit fertig" meinte er ... ein teamname .. chja garnicht so leicht ....
...
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Re: Yu-Gi-Oh 5Ds - After the times   Sa Mai 01 2010, 02:20

Turn 04: Ein Schwerer Kampf

(das 2. duell hier wurd wirklich in rl so einmal bestritten ^^ wobei kaoru heir mein deck benutzt was ich in rl hab)

Wir standen immernoch im raum und überlegten uns einen teamnamen... das war aber garnicht so leicht wir gingen zig name durch aber irgendwo passte dann keiner wirklich zu uns. da wir nun nicht alle auf ein thema spielten sondern ziemlich germischt waren einen passenden namen zu finden ... sogut wie unmöglich doch letztendlich einigen wir uns auf Team Legends einigten. grund war weil das das einzigste was allen zumindest etwas gefiel. Kuro gab als den namen in einen Computer ein und dann war unsre qualifikation abgeschlossen und wir gingen wieder aus den stadium raus. "ah man man man das hat aber gedauert ..." nörgelte ich vor mich hin während ich langsam die treppen herunter ging und hörte kurz später kuro der sagte "tja allein das aussuchen des namens hat sicher ne stunde gedauert ... wir hätten uns wohl ruhig vorher auf einen einigen können" meinte er. grade als wir auf unsere d-wheels wollten und zurück in unsere 'werkstatt' hörte ich eine vertraute stimme die meinen namen rief "Setsuna-nee-san!!!" als ich zu dieser hinüber sah, erkannte ich das es sich um eine sehr gute freundin von mir handelte die ich schon gut 10 jahre kannte, sie rannte zu mir hin und stützte sich dann da sie scheinbar ziemlcih ausser atem war auf ihren knien ab, dann blickte sie aber zu mir und sah die anderen an "du hast ein team fürs turnier???" fragte sie und ich nickte nur kurz "ja ist aber nicht mein team sondern kuros" antwortete ich und zeigte dabei auf diesen woraufhin ich erstmal alle bekannt machte das mädchen hieß Hiromi und kam auch grade aus dem staduim "äh sagma hiromi was hast du eigendlich im stadium gemacht?" fragte ich sie und sie sah dann so aus als wär ihr grade etwas eingefallen "ah, stimmt ja hehe, hätt ich fast vergessen dir zu sagen ich mache auch beim turnier mit" sagte sie und aus dem gebäude kamen 3 andere leute "unser team heist Falling Star oder kurz FS" sagte sie und die 3 die aus dem stadium kamen gingen auch gleich auf uns zu und Hiromi stellte uns vor. eine der 3 war ziemlich groß so 1,75 oder so und hatte rote haare dafür ziemlich knapp bekleidet und doch schon gefühlskalte augen. ihr name war Aki. der nächste im bunde violete haare .. eine ziemlich komische haarfarbe aber passierte hier ja nicht selten er kam ziemlcih gelassen und auch etwas gelangweilt rüber so sah er zumindest aus ich schätze ihn so auf 1,80 er wurde uns als Dark vorgestellt, als letztes stellte sie ihren Teamleader vor Kaoru, er hatte braune haare und trug einen schwarzen mantel unter dem man auch nur schwarze klamotten erkennen konnte seine augen waren goldgelb ich musste mich bemerrschen um sie nich anzustarren da sie zum rest einen ziemlichen kontrast boten. dann ging es aber auch schon weiter "Sagma Setsuna-nee was hällst du von nem duel nach so langer zeit" fragte hiromi mich ... ich sah kurz zu den anderen vielleicht trafen wir das team ja im turnier ob esdann so schlau war .. aber wer weis vielleicht auch nicht, ich fragte dan die anderen kurz "is das auch ok?" diese meinten dann nur das sie nichts dagegen hätten und das schon nciht schlimm sein wir, das freude mich natürlich ziemlich und ich ging mit hiromi in position.
hiromi: "ich fange an! und ich setze ein monster verdeckt dazu noch 2 verdeckte karten und dann bist du nee-san" meinte sie und sowohl ich als auch kuro und co dachten wohl das selbe 'ein verdecktes monster? ...' normalerweise wurden monster in offener verteidigung beschworen ausser flipp ...
ich: "gut dann bin ich mal und ich beschwöre Dragunity Militum (1700/1200) Militum attacke!" als hätte ichs geahnt kam darauf ihre antwort "ich aktiviere meine Falle Waboku sie verhindert kampfschaden und die zerstörung meiner monster, danach geht dein angriff ja weiter und ich flippe Wynn die Windverzauberin (500/1500) wenn sie aufgedeckt wird übernehme ich die kontrolle über ein wind monster meines gegners bis qynn zerstört wird!" ... "ok dann lege ich 2 karten verdeckt und beende meinen zug"
Hiromi: "ich mache weiter und ... ich verwende Wynns effekt und schicke sie und dein monster zum friedhof um Wynn mit ihrem vertrauten (1850/1500) aus meinem deck zu rufen, da sie so beschworen wurde durchbricht sie die verteidigung deiner monster. also Wynn attacke!" Wynn holte mit ihrem stab aus und stürmte auf mich zu "ich akiviere meine falle Ruf der Gejagten, sie erlaubt mit Militum vom friedhof zu rufen!" dies schien Hiromi nicht weiter zu störe denn sie fuhr mit ihrem angriff fort "ich aktiviere meine 2. falle Ort der Wunder! sie erlaubt die eine karte zu ziehen dafür erhällt militum 1000 angriffspunkte darf 2 mal angreifen macht aber keinen lebenspunkte schaden" hiromi aktivierte ebenfalls etwas "mist dann aktiviere ich meine Falle, es ist eine weitere Waboku!" diese schützte sie auch diese runde., da die agnriffspunkte militums am ende wieder auf 1700 zurück gingen konnte man schon sagen ich steckte in der klemme "ich beende mienen zug" sagte sie... keine falle? ... gut
Ich: "ich ziehe!! und beschwöre glecih Dragunity Pilum (1400/1000), er erlaubt es mit ihn an einem monster auszurüsten das ich von meiner hand beschwöre deshalb beschwöre ich Primus Pilus (2200/1600) aus meiner hand! ich nutze den effekt von milutum und beschwöre pilum als spezialbeschwörung aus meiner zauber und fallenzone" ich dachte nun kurz nach sie war ziemlich ungeschützt aber ich konnte noch einen drauf setzen "ich aktiviere jetzt Cards of Consonance ich lege dafür meinen Dragunity Brandistock ab und ziehe 2 karten. jetzt synchronisiere ich primus pilus und pilum, das macht 5 + 3 und so beschwöre ich das Level 8 Synchro monster Dragunity Knight - Barcha (2000/1200) sein effekt erlaubt es soviele dragunity drachen monster aus meinem friedhof an ihm aus zu rüsten wie möglich, für jedes von ihnen bekommt er 300 ATK und ich habe genau 2 brandistock und Pilum, durch pilum darf er dich direkt angreifen wenn er seine ATK für den angriff halbiert, brandistock lässt ihn 2 mal angreifen. weiter gehts ich opfere militum! und beschwöre Dragunity Arms Misteil als spezialbeschwörung!
zu guter letzt aktiviere ich Rising Air Current und geb meinen und deinen Wind monstern 500 ATK, also Misteil attacke!" da er 350 ATk mehr hatte ging es einfach aus das Wynn im kampf unterlag, danach attackierte ich 2 mal mit Barcha und der kampf war vorbei
"das war garnicht schlecht hiromi, du hast dich stark verbessert seid unsrem letzten duell" sagte ich ihr und versuchte sie leicht auf zu muntern nach dem verlorenen duel gegen mich, sie hatte gehofft das sie mal besser sei als ich aber naja leider nciht das ging schon so seid wie uns kennen. dann ergriff der bisher so stumme Kaoru doch tatsächlich mal das wort "hast du was gegen ein weiteres duell?" "äh nein eigendlich nich" sagte ich und er stellte sich dahin wo Hiromi zuvor stand welche ihn dann fragte "bist du sicher?" er nickte nur und wir starteten das duell in dem ich begann
Ich: "ich mach dann mal den anfang und ich beschwöre Dragunity Dux (1500 + 200/1000) er bekommt 200 atk für jedes dragunity monster auf meinem feld dazu lege ich 4 karten verdeckt und beende meinen zug"
Kaoru: kaorus blick war so kalt wie sonst auch das machte einem schon irgendwie angst "mein zug ... ich spezialbeschwöre Cyberdrache (2100/1600) und aktiviere dann Kartenzerstörung" wir beide legten unsere hand auf den friedhof was bei mir mein laevatein war... ganz gut so ein problem weniger ich konnte ihn auch vom friedhof rufen danach zogen wir beide karten ich eine er 4 "ich beschwöre Gerümpelsynchron! synchrosummon! Kolossaler Kämpfer (2800/1000) er bekommt für jeden krieger im friedhof 100 atk das sind bei mir noch 3 daher hat er 3100 ATK nun attacke kolossaler kämpfer!" "ich aktiviere sakuretsu rüstung!" diese zerstörte sein monster es schien sein stärkstes zu sein .. aber ... irgendwie schien es auch ihn nicht zu stören ... was mich verwunderte "ich aktiviere topf der trägheit und fühge meinem deck oder extradeck kolossaler kämpfer, 2 cyberdrache, geschützturmkrieger und kartenkavallerist hinzu, mische und ziehe 2 karten ich lege eine karte verdekt und beende meinen zug"
Ich: "ok ich bin wieder und ziehe dafür beschwöre ich dann dragunity militum! (1700/1200) was Dux's atk um 200 auf 1900 erhöht also militum attacke!" kaoru aktivierte nichts und ließ den angriff trotz verdeckter karte durch so das ich dachte es wäre ein bluff und seine lebenspunkte wurden auf 2300 reduziert "ok dann Dux attacke" "fallenkarte kraft des geistes, sie annuliert den schaden und fügt meiner hand gerümpel synchron hinzu" also doch eine falle ... aber naja die tat nciht viel zu sache also "ich beende meinen zug"
Kaoru: "ich ziehe ... ich aktivere verstärkung für die armee und hole mir aus meinem deck Plündernder Hauptmann den ich auch glecih beschwöre! (1200/400) also spezialbeschwörung durch seinen effekt rufe ich gerümpel synchron, und dazu spezialbeschwörung von Geschützturmkrieger indem ich den hauptmann opfer! der geschützturmkrieger erhällt seine angriffspunkte , dann synchro beschwörung zu kolossaler kämpfer und wieder mit 3200 ATK, Kämpfer attacke auf Dux" der kämpfer holte zum schlag aus und vwernichtete dux mit einem hieb, ich konnte den angriff nicht blockieren hätte höhstns den schaden verringern können. meine lebenspunkte sanken auf 2700 "ich beende meinen zug" hörte ich dann und ich war wieder drann
Ich: "ich beschwöre dragunity Tribul und durch seinen efekt lege ich Phalanx auf meinem friedhof, danch versetze ich militum in verteidigungs position und beende meinen zug"
Kaoru: "ich zeihe und aktiviere riesen trunade!" schnellzauber aktivieren! ich aktiviere Swallow's nest das erlaubt mir tribul für einen anderen tribul zu opfern, den neuen beschwöre ich in verteidigung und nutze seinen effekt um noch einen phalanx auf den friedhof zu legen" "kolossaler kämpfer vernichte militum!" zu meinem bedauern tat er dies dann auch aber meine lebenspunkte waren sicher "ich beende meinen zug"
Ich: "dann bin ich wieder .... ich aktiviere Rising Air Current und beende meinen zug" um ehrlich zu sein hab ich nur mist auffer kralle aber was sollt ich schon machen ...
Kaoru: "kolossaler kämpfer attacke" auch diesmal zerstörte er mein monster ... kaoru spielte keine weiteren monster. . vieleicht konnte ich so ja gewinnen "ich beende meinen zug"
Ich: ich zog und hoffte das meine karten mich diesma nicht im stich ließen und tatsächlich ... "ich aktiviere cards of consonance und verwefe brandistock ab und ziehe 2 neue karten... ich beschwöre Dragunity Dux und durch seinen effekt ist es mir erlaubt phalanx zu rufen und ihn an ihn auf zu rüsten... dananch spezialbeschwörung bei phalanx und synchrobeschwörung und hier kommt mein Ass monster Dragunity Knight - Gae bolg (2000/1100) seine angriffskraftvestärkt sich durch ar current um 500 und dann attacke vernichte kolossaler kämpfer! dabei enteferne ich Dux aus dem friedhofn um einen bonus an angriffskraft zu bekommen glecih seiner atk" und tatsächlich wurde kolossaler kämpfer zerstört und kaous lebenspunkte sanken auf 1500 doch dann wurdfe er wieder beschworen und ich war etwas ratlos "Kolossaler kämpfers effekt wird er im kampf zerstört beschwöre ich einen krieger vom friedhof eines beliebigen spielers!" sagte kaoru und so kam sein monster wieder aber mit meinem konntes er es nicht aufnehmen "ich lege 2 karten verdeckt und beende meinen zug"
Kaoru: "ich ziehe... und beende meinen zug indem ich eine karte verdeckt setze und kolossaler kämpfer in verteidigungs switche"
Ich: "ich ziehe und ich beende dann meinen zug da ein angriff auf deinenkämpfer ja ncihts bringt" sagte ich und watrtete ab was er nun machen wollte
Kaoru: "ich lege zwei karte verdeckt und beende meinen zug" trotz dessen das ich im vorteil war zeigte er keine anzeichen von angst oder der gleichen zug verlieren, er sah so aus als wäre er am gewinnen ... das verstand ich nicht ganz trtoz seiner fast perfekten verteidigung
Ich: "gut dann mach ich weiter und ich aktiviere eine weitere card of consonance mit ihr lege ich Dragunity acuris ab und ziehe 2 karten danach beschwöre ich dragunity legionare (1200/800) und rüste ihn mit acuris auf! ich opfere ihn und beschwöre dragunity Arms misteil (2100/1300) acuris besitzt einen effekt da er auf den friedhof gelegt wurde anchdem er an einem dragunity monster ausgerüstet war kann ich eine karte zerstören! und ich wähle kolossaler kämpfer!" wie erhofft wurde er zerstört und ich hatte freie bahn "nun rüste ich acuris an misteil durch dessen effekt aus! und weiter gehts mistein attacke" "ich aktivere eisenschrott vogelscheuche!" sagte kaoru und blockierte so den angriff. ... "ok dann gae bolg attacke ich entferne legionare für einen powerschub" "ich aktiviere noch eine eisenschrott vogelscheuche" arr wieso muss er unbedingt 2 haben das halt ich doch im kopf nicht aus.... "ok dann beende ich meinen zug" sagte ich mit einer etwas nörgelnden stimme "schnellzauber! sündenböcke" er beschwor 4 bock token jede stufe eins .... hm
Kaoru: "ich ziehe und ich beschwöre Rose Kriegerin der Rache synchro beschwörung! ich stimme rose auf meine token ein, und jetzt machst du bekanntschaft mit dem Ass monster was sich seid jahrzehnten im besitz meiner familie befindet, erscheine! Sternenstaubdrache! (2500/2000) und dank deines feldzaubers steige seine angriffspunkte auf 3000 doch so oder so aktiviere ich Feindkontrolle sie erlaubt mit den modus deines gaebolg zu ändern und ihn in verteidigung zu switchen, sternenstaubdrache attacke auf gae bolg!" er vernichtete mein assmonster ohne weiteres... es sah fast so aus als hätte er das von anfang an geplant auch wen es schwachsinnig war sowas zu denken ... "ich beende dann meinen zug"
Ich: "ich ziehe" nun dachte ich nach ... meine falle ort der wunder könne mein monster so stärken das es stardust überlegen war aber müsse ich mindestens eine falle weg bekommen .... ha dafür hab ich ja ... "ich aktiviere mystischer Raum Taifun und vernichte eine deiner vogelscheuchen!" "ich aktiviere sternenstaubdraches effekt und annuliere indem ich ihn opfer deinen zauber" ... hm komisch aber er is weg ... doch kommich trotzdem nicht durch .... "ich setze ein monster in verteidigungs und beende dann meinen zug" "ich spezialbeschwöre sternenstaubdrache vom friedhof" "was .... ..... " wunderte ich mich "sein effekt erlaubt mir wenn er sich selbst opfert ihn als spezialbeschwörung am ende des zuges zu rufen" erklärte kaoru
Kaoru: "ich ziehe attacke auf dein verdecktes monster" mein verdecktes war darkspear aber immernoch besser als mistein ..."danach bist du wieder"
Ich: ".... das duel zieht sich ganz schön in die länge .... naja ich ziehe ..." hm ein weiterer air current .. bringt mir nichts ... "ich beende meinen zug"
Kaoru: "ich ziehe ..ich aktiviere der lebendig heimkehrende krieger und hole plündernder hauptmann zurück auf meine hand und jetzt atkiviere ich meinen mystischen raum taifun! er zerstört dein acuris!" nach acuris' zerstörung aktivierte sich sein effekt den Kaoru annulierte aber was sollte das es brachte nciht wirklich viel ... "tja wies aussieht sehn wir sternenstaubdrache erst in meiner endphase wieder ... aber egal ich beschwöre plündernder hauptmann und spezialbeschwöre Hxe der Schwarzen Rose ... ich stimme sie aufeinander ein und beschwöre mein 2. ass ... a auch dies ist familien erbstück ebenso wie mein gesammtes deck .. naja gut abgesehn davon das es sich in den jahrzehnten drastisch veränderte so beschwöre ich schwarzer rosendrache aber er beehrt uns nicht lange denn ich opfere ihn um alles auf dem feld zu zersören" deshalb hat er sternenstaub vorher entfernt ... mist wieso hab ich mir das nicht denken können ... aber egal nun war mein feld leer und als er seinen zug beendete kam sein sternenstaubdrache weider ...
Ich: "dann bin ich ... ich ziehe ... perfekt ich beschwöre meinen 2. dragunity legionare und rüste ihn mit phalanx aus meinem friedhof auf danach entferne ich legionare aus dem spiel und ebschwöre aus meinem Friedhof dragunity Arms Laevatein! (2600/1200) er wird mit Phalanx aufgerüstet danach Attacke! " da Kaoru nichts hatte konnte er auch ncihts weiter amchen und seine lebenspunkte ranken auf 1400 nun hatte ichwieder die oberhand und beendete meinen zug ohne weiteres
Kaoru: "ich ziehe und lege ein monster verdeckt danach bist du wieder"
Ich: "hm ich ziehe und attacke " Kaorus monster entpupte sich als verwandlungskrug und zwang mich so meine hand ab zu legen und 5 neue karten zu ziehen das selbe tat er auch nur das er keine hand hatte, "ok es geht weiter eine karte verdeckt und du bist"
Kaoru: "ich aktiviere zu aller erst meinen 2. topf der trägheit! durch ihn füge ich meinem deck schwarzer rosendrache, sternenstaubdrache, kolossaler kämpfer, sowie gerümpelsynchron und geschützturmkrieger hinzu, snychro kommen logischer weise ins extra deck, ich mische und ziehe 2 karten ... und ich sag dir das du in diesem zug verliren wirst nachdem ich 3 synchro beschwörungen gemacht hab!" sagte er .. 3 synchro beschwörungen in einem zug? geht das überhaupt??? ... gut er hat 7 karten in der hand aber .... "also erstes spezialbeschwöre ich cyberdrache und danach werfe ich stachelschrauben-igel aus meiner hand ab um schnellzuehsynchron zu rufen. als nächstes beschwöre ich gerümpelsynchron und hole den igel vom friedhof wieder. erste synchro beschwörung Cyber Drache und gerümpelsynchron zumSternenstaubdrache (2500/2000), danach Schnellziehsynchron und Igel zu dem Level 7 Synchromosnter Nitrokrieger (2800/1800) und als nächstes aktiviere ich Doppelbeschwörung!!! sie erlaubt mir shiba krieger-taro (lv2 Tuner) zu beschwören und durch Stachelschrauben-igel kann ich genau diesen vom friedhof wieder holen, als nächstes entferne ich doppelbeschwörung aus meinem friedhof aus dem spiel und spezialbeschwöre Zauberschläger! Synchrobeschwörung! ich stimme Shiba Krieger-Taro, Stachelschrauben-Igel und zauberschläger aufeinander ein und beschwöre so Schwarzer Rosendrache! Als erstes Nitrokrieger attacke auf dein Monster" "ich aktiviere meine Falle Sakuretsurüstung!" "ich kette mit Sternenstaubdrache an und opfere diesen" ... gut dann verlier ich 200 das geht noch ich habe am ende seines zuges sicher noch 100 ... "jetzt aktiviert sich der effekt von nitrokrieger! da ich eine Zauberkarte in diesem Zug aktiviert habe erhällt er 1000 angriffspunkte dazu" mein monster wurde vernichtet und ich verlor 1200 lebenspunkte danach griff mich der schwarze rosendrache an und ich verlor das duell ... "mist ... so knapp" sagte ich und lies leicht den kopf hängen "knapp? nun du hast im grunde glück gehabt das war mein schlechtestes spiel seid langem da können dir die anderen 3 heir ein lied von singen" sagte Kaoru und die anderen 3 seines team schauten in alle möglichen richtung nur nicht zu ihm was sein kommentar eigendlich nur bestätigte nun ging Kaoru an mir vorbei und zu Kuro "ich freu mich schon auf unser duell wenn wir ijm turnier aufeinander treffen .. was spätestens im Finale passieren wird!" sagte er und drehte sich wiedr umworauhin er mit den anderen weg ging Hiromi verbeugte sich noch kurz zum abschied und lief ihrer gruppe dann nach "oh man das kann ja heiter werden" meinte ich nur noch und Reiko rief zu mir "was is wolln wir los" ich drehte mich dann um und nickte kurz woraufhin ich auf mein D-Wheel stieg und wir uns alle auf den weg nach 'hause' machten ....
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Yu-Gi-Oh 5Ds - After the times   

Nach oben Nach unten
 

Yu-Gi-Oh 5Ds - After the times

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Sonstiges :: FF- Bereich-