Austausch | 
 

 Moes Steckbrief

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
avatar
Gast


BeitragThema: Moes Steckbrief   Sa Dez 05 2009, 08:12


Kleiner ging es nicht, sorry ...

Moe


Vorname: Moe
Nachname: Nausikare
Alter: 21
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Streunend, nennt jedoch ihr "Zuhause" das Schloss, da sie dort oft Unterschlupf gefunden hat

Zur Rasse


Rasse: Reinblütiger Vampir
Klasse: S-Klasse
Besonderen Fähigkeiten: Moe kann an Wänden langgehen, sowie an Decken kriechen, sich in eine Fledermaus verwandeln und ziemlich schnell rennen. Eigentlich ist sie auch unheimlich stark, aber sie kämpft selten und nicht gerade gerne, da sie sich auch nie anstrengt (sie ist extrem faul).



Aussehen & Merkmale


Größe: 1,75 m
Aussehen: Moe hat dunkelrotbraunes, längliches Haar, dass einige Wellen besitzt. Je nach dem, wie das Licht drauf fällt wirkt es mal mehr rötlich, mal mehr bräunlich. Ihre Augen sind blutrot, wie bei Vampiren üblich und ihre Haut ist bleich. Moes Ohren sind ein wenig spitzer, als bei Menschen.
Moe zieht gerne elegante Kleidung an, meistens also Gewänder und Kleider, die bis zum Boden reichen. Außerdem liebt sie Handschuhe. Oft schmückt sie sich auch mit Accessoires wie Schleifen und Blumen im Haar, Halstücher oder Hüte.
Ihr Gesichtsausdruck auf ihrem Gesicht wirkt meistens ganz unschuldig, obwohl ihre Augen nur so nach Gier funkeln. Gier nach Blut, nach Geld, nach Ruhm, nach Ehre... ziemlich unangenehm, wenn sie einem genau in die Augen sieht.

Besondere Merkmale: Eigentlich hat sie keine wirklichen Merkmale, eben nur die üblichen, die man bei fast jedem Vampiren antreffen kann. Spitze Ohren, rote Augen, bleiche Haut und rote Lippen, außerdem natürlich die spitzen, etwas längeren Eckzähne, die ein wenig herausragen können, sobald sie Durst bekommt.

Persönliches


Charakter: Moe ist eine typische Vampirdame: Meistens etwas überheblich, arrogant und eitel. Sie ist ordentlich und hasst Schmutz oder Dreck. Ihre Faulheit merkt man ständig, denn sie bewegt sich gemütlich, ist nie in Eile und macht es sich so einfach wie möglich. Zwar könnte sie supergut kämpfen, wenn sie wollte, aber sie setzt nur ihre magischen Fähigkeiten ein, nicht ihre Körperkraft. Jedoch würde sie sich natürlich sofort wehren, sobald man ihr zu nahe kommt. Sie ist also kein leichtes Opfer. Sie achtet sehr auf ihr Aussehen. Bevor sie einen Menschen beißt, redet sie oft ein wenig mit ihm und gibt sich als ganz normal, aber sobald der richtige Moment gekommen ist, beißt sie blitzschnell zu, und das kaum merklich. Eine Umarmung reicht vollkommen aus...



Stärken:
• Ihre vampirischen Fähigkeiten.
• Sie kann gut mit Menschen umgehen, die sie kaum kennt. Sie ist ziemlich selbstbewusst und kann einfach so Leute anquatschen, wenn sie möchte.
• Lässt sich von niemandem etwas sagen, vertritt also ihre eigene Meinung.
Außerdem hat sie vor so gut wie nichts Angst.
• Ist gerissen und schlau.

Schwächen:
• Sie ist faul, ein wenig stur und überheblich.
• Zieht oft Vorurteile und achtet ziemlich auf das Aussehen und Auftreten eines Menschen. Falls jemand ihr nicht gefällt, ist sie sehr abweisend.
• Macht es sich oft einfach, was sich natürlich auch negativ auswirken kann.
• Hasst Überraschungen, was auch im Kampf der Fall ist. Falls jemand also stärker ist, als sie gedacht hatte, wird sie verunsichert.

Vorlieben: Sie liebt alles, was schwarz oder rot ist, Musik und interessiert sich sehr für die verschiedenen Rassen. Außerdem mag sie teure Gläser, aus denen sie (angeblich) roten Wein trinkt, wobei es sich jedoch meistens um Blut handelt.

Abneigungen: Sie hasst gar nicht so viel, hauptsächlich nur alles, was einen krank oder dreckig macht. Und natürlich Vampirjäger.

Waffen/Magische Fähigkeiten:
Sie beherrscht aus einem ihr unerklärlichen Grund Psychokinese, genauer gesagt die Makropsychokinese, also die Fähigkeit, Gegenstände zu bewegen, ohne sie zu berühren. Manchmal gelingt es ihr sogar, mit dieser Fähigkeit Kraftfelder zu erzeugen. Waffen hat sie keine.


Lebenslauf


Geburtsort: Das ist ihr selbst unbekannt.
Geschichte: Ihre Eltern waren beide Hochvampire, reich und elegant. Moe lernte früh Klavier spielen, was sie heute noch als Zeitvertreib benutzt. Sie, ihre drei Geschwister, die Eltern und mehrere ferne Verwandte, alle Vampire, lebten zusammen in einem großen Schloss, weit weg von der Zivilisation. Jeden Abend gingen sie in Gruppen durch den Wald, der sie von der Stadt trennte, bis zu den Menschen, wo sie ihr Blut suchten. Alles war wunderbar, niemand hatte ein Problem. Jedoch sollte dieser Frieden nicht lange anhalten.
Denn eines Abends fand ein Vampirjäger dieses Schloss und er jagte zusammen mit einigen Komplizen die ganze Vampirfamilie. Nur ihr Vater hatte den Mut, sich den Jägern in den Weg zu stellen, doch auch er hatte gegen vier von diesen sehr gut ausgebildeten Jägern keine Chance. Moe weiß nicht, wer von dem Rest der Verwandtschaft überlebt hat, denn sie selbst hat Teil ihres Gedächtnis verloren, als sie aus Versehen bei der Flucht von einem der großen Schlosstürme stürzte und vergaß, sich durch eine Verwandlung in eine Fledermaus zu retten.
Sie hatte Glück: Die Vampirjäger fanden sie nicht, da sie in den Büschen unter dem Fenster lag. Als sie erwachte, wusste sie nicht mehr, wo sie war und was genau alles passiert war. Teile ihres Gedächtnis hat sie mit der Zeit wiedererlangt, aber das meiste ist ihr nur in schemenhaften oder unvollständigen Erinnerungen geblieben.
Seitdem reist sie ein wenig durch die Welt und hält mal hier und da an.
Sie hofft, dass sie irgendwann alles über sich und ihre Familie weiß. Falls noch eine existiert.
Nach oben Nach unten
 

Moes Steckbrief

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Ryan* - Steckbrief
» [WICHTIG]-Die Steckbrief-Vorlage!
» Warrior Cats Namen-füllt den Steckbrief aus
» Steckbrief Alaska
» Bray Steckbrief

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mystic-Moonlight :: Informationen :: Inaktive Charas-